„Wer liest, gewinnt!“ feiert Jubiläum!

Abgelegt unter: Literatur |


„Wer liest, gewinnt!“ – die mehrfach ausgezeichnete Leseförderaktion tourt seit vier Jahren durch deutsche Bibliotheken. Am 6. November 2008 feiert das Lesequiz seine 100. Veranstaltung in der Kinderbibliothek Zittau. Damit haben knapp 100 Bibliotheken, über 300 Schulen und mehr als 900 Schulkinder der fünften und sechsten Klasse an der Aktion teilgenommen. Die Tour macht 2008 nach Zittau noch Halt in Leinefelde und Lörrach und wird 2009 fortgesetzt. Interessierte Bibliotheken und Schulen können sich unter www.wer-liest-gewinnt.org zur Teilnahme anmelden.

Die Veranstaltung

„Wer liest, gewinnt!“ ist ein Literaturquiz, das deutschlandweit in Bibliotheken ausgetragen wird. Teilnehmen können ansässige Schulen des jeweiligen Veranstaltungsortes. Pro Veranstaltung treten drei Teams, bestehend aus je drei Schülern, gegeneinander an. Über drei Quizrunden hinweg muss jedes Team sein Wissen über die aktuell nominierten Bücher des Deutschen Jugendliteraturpreises und rund um das Thema klassische Jugendliteratur unter Beweis stellen. Im Anschluss an das Quiz bewertet eine unabhängige Jury die Teams und kürt die Sieger.

Leseförderung

Ziel des Wettbewerbs ist es, Kinder und Jugendliche für Bücher zu begeistern und das Leseverhalten dieser Altersklasse zu fördern. Bibliotheken und Schulen können sich unter www.wer-liest-gewinnt.org bewerben.

Beitrag von auf 4. November 2008. Abgelegt unter Literatur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste