Whirlpool Freude Sterne gucken – jetzt im November besonders schön

Abgelegt unter: Haus & Garten |


Entspannungsfans und Wellnesskenner wissen: Mit einem eigenen Außenwhirlpool lassen sich die langen Winterabende so richtig schön versüßen. Während man nach der Arbeit den Whirlpool anheizt wird ein leckeres Getränk zubereitet und dann kann der Genuss beginnen. Vor allem im Winter werden die entspannenden Momente im Whirlpool noch extra verzaubert. Aufgrund der klareren Luft ist der Sternenhimmel im Winter besser zu sehen als im Sommer, hinzu kommt, dass es bereits früh dunkel wird.

Jetzt im November haben passionierte Sternengucker so richtig Glück. Alle fünf hellen Planeten sind mit freiem Auge sichtbar. Am Abendhimmel sind Jupiter, Venus und Saturn zu sehen, am Morgenhimmel zeigten sich Mars und ab dem 20. November Merkur. Besonders schön, vorausgesetzt, das Umgebungslicht ist gering, ist auch die Milchstraße zu sehen. Sie führt vom Osthorizont über den Zenit an den Westhorizont und die Sommersternbilder stehen noch hoch am Himmel.

Der Outdoor Whirlpool wird so nicht nur zum Ort der Entspannung, sondern auch der Verzauberung, den vielen Himmelsereignissen zu Beginn des Winters kann man sich kaum entziehen. Am 26. November ist übrigens Neumond, was eine besonders dunkle Nacht und somit beste Beobachtungsgrundlagen verspricht. Da heißt es nur noch: Licht im Whirlpool aus, Blick nach oben und die Seele baumeln lassen!

Die astronomischen Tipps für alle Whirlpool Fans wurden zur Verfügung gestellt von Isidor, dem Experten für Whirlpool & Co! Alles über Außenwhirlpools finden Interessierte auf der Website des Unternehmens unter https://badezuber.isidor.de.

Beitrag von auf 5. November 2019. Abgelegt unter Haus & Garten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste