Wieso altern wir?

Abgelegt unter: Allgemein |


Die Antwort auf diese Frage bewegt eine Vielzahl von Wissenschaftlern seit Jahren und leider gibt es keine endgültige und abschließende Antwort darauf. Liegt es daran, dass wir eine Lebenserwartung von max. 120 Jahren in unserem genetischen Programm haben? Einige Altersforscher meinen bislang, dass die Gene eine nicht unwesentliche Rolle bei der Zellteilung und beim Wachstum von Zellen spielen. Letztendlich wird das Lebensende durch den Zelltod herbeigeführt. Die Gene sind für Lebensdauer der Zellen und somit für unsere Lebenserwartung zuständig. Die Zellen und unser Erbgut sind Veränderungen unterworfen, sodass ihre Teilungsfähigkeit und Leistungsfähigkeit immer weniger wird. Unsere Zellen altern und wir als ganzer Organismus werden alt. Allerdings gibt es zum Thema viele Theorien. 2 haben sich davon als stärker herausgestellt.

Die Theorie zum Verschleiß

die Wissenschaftler sind der Meinung, dass die Zellen im Körper und die Organe sich abnutzen. Anders als bei den jüngeren Zellen, die einen Reparatur Mechanismus nutzen können, haben ältere Zellen Probleme mit der Häufung von Schäden, die dann nicht mehr reparabel sind. Eine Regenerierung kann nicht mehr stattfinden.

Theorie Programm

hier gehen die Forschungen in die Richtung, dass ein genetisches Programm in uns abläuft. Die Zellteilung ist mit bis zu 150 x vorgesehen und dann stirbt die Zelle ab.   Das Altern bleibt ein natürlicher Prozess, den wir beschleunigen und verlangsamen können. Beschleunigen durch eine Lebensweise, auf die der Organismus sich jeweils einstellen muss. Das sind unbedingt die ungesunde Lebensweise mit falscher Ernährung, Rauchen und wenig Bewegung. Genau entgegengesetzt funktioniert dann die Entschleunigung. Es ist mit der anderen Lebensweise möglich, die schädlichen Faktoren wie frei Radikale das sind Sauerstoffverbindungen mit aggressivem Verhalten, zu behindern. Umwelteinflüsse, die uns schädigen zu verhindern, soweit es dem Einzelnen nur möglich ist. Wir nehmen mit jedem Atemzug und mit der Nahrung freie Radikale auf, die im Stoffwechsel ihre schädliche Wirkung entfalten.

Wann fangen wir an zu altern?

Beitrag von am 22. Mai 2017. Abgelegt unter Allgemein. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste