Wo die Freiheit ein Zuhause gefunden hat – Das Bikerangebot vom Hotel Hüttenhof

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Für keinen Biker gibt es etwas Schöneres als kurvenreiche Straßen, auf denen er sein Können unter Beweis stellen kann und auch die Sehnsucht nach der Natur, die ursprünglicher nicht sein könnte, ist ein Impuls, der das Motorradfahren zu einem Abenteuer macht. Kaum eine andere Region lädt so gekonnt zum Abenteuer Motorradfahren ein wie der Bayerische Wald. Eine Komposition von Natur, die schöner und ursprünglicher kaum sein könnte, und unzähligen Tourenmöglichkeiten machen aus dem Bayerischen Wald weit mehr als nur ein Kleinod.

Eingebettet in die Schönheit und die kleinen Wunder dieser Region lädt das 3-Sterne Hotel Hüttenhof in Grainet die Biker dieser Welt mit besonderen Angeboten ein. Täglich öffnet das Haus seine Pforten und verbindet mit einem ansprechenden und herzlichen Familienambiente das Feingefühl für die Moderne. Biker sind im Hotel Hüttenhof nicht gern gesehen, sondern sie sind willkommen und genau dieser Unterschied macht den Reiz des Hauses aus. Mit auserwählten Tourenvorschlägen schickt Familie Paster die Biker auf die Spuren des Bayerischen Waldes und in ein Abenteuerflair, das deutschlandweit nicht zu toppen ist. Weit weg vom Stress des Alltages, den nagenden Fragen der Kollegen und weit entfernt vom Trott begegnet das Hotel Hüttenhof seinen Gästen, die es lieben auf den Bock zu steigen, mit einer Herzlichkeit, die keineswegs zu übertreffen ist.

Wer den Bayerischen Wald mit seinen zahlreichen Geheimnissen kennenlernen möchte und ein Faible für das Besondere hat, wird bei den geführten Touren vollends auf seine Kosten kommen. Aber auch wenn das geliebte Bike einen chirurgischen Eingriff braucht, ist man im Hotel Hüttenhof richtig, denn hier findet man neben einer Garage das Highlight schlechthin – eine Schraubecke für echte Motorradanhänger.

Die Abendstunden warten mit einer geselligen Runde. Wer das Hotel Hüttenhof mit einem knurrenden Biker-Magen betritt, wird die kulinarischen Meisterwerke lieben. Das Haus ist für seine junge und insbesondere kreative Küche im Bayerischen Wald bekannt und stellt gerade in Sachen Kulinarium unter Beweis, dass es Dinge gibt, die man in seinem Leben probiert haben muss.

Beitrag von auf 11. Juli 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste