Wohlfühlurlaub im Drei-Sterne-Superior-Wellness-Hotel in Bayern

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten |


Jeder Gast ist auf der Suche nach „seinem“ Hotel, seinem persönlichen Ort zum Wohlfühlen. Hier findet er Geborgenheit, hierher kommt er gerne zurück. In „seinem“ Hotel kennt man sich und freut sich auf ein Wiedersehen mit Bekannten. Nicht umsonst heißt unser Motto „Nicht daheim und doch Zuhause“. Dieses gute Gefühl möchten wir jedem Gast vermitteln.

Wir vom Reischlhof stehen für ein Drei-Sterne-Superior-Wellness-Hotel der besonderen Art. Es bietet allen Komfort eines Hotels, professionellen Service und Qualität. Aber ohne Anonymität und steife Förmlichkeit. Hier darf der Gast abschalten, die Zwänge des Alltags vergessen, eintauchen in eine andere Welt. Der Reischlhof im Bayerischen Wald pflegt gleichzeitig die familiäre Atmosphäre einer Pension und die urige Entspanntheit eines Bauernhofs. Diese Mixtur macht uns unverwechselbar.

In der Drei – Sterne – Kategorie fühlen wir uns heimisch. Wir verbinden dies mit einem hohen Qualitätsanspruch und viel Liebe zum Detail, um unsere Gäste immer wieder positiv zu überraschen. Ob in den Zimmern und Suiten, im beispielhaften Wellness-Bereich oder
mit unserer frischen Küche – da leuchten manchmal mehr als drei Sterne.

Wir schätzen den gediegenen Auftritt. Der Reischlhof präsentiert sich unspektakulär, harmonisch eingefügt in die Wälder und Wiesen des Wegscheider Lands in Bayern. Wir bevorzugen die hellen, warmen Farben der Region, dazu bodenständige Materialien wie Naturhölzer oder Granit. Das ist der authentische Rahmen für den Wohlfühlurlaub, in dem das Genießen nicht zu kurz kommt. Der Reischlhof pflegt die junge bayerische Küche, mit kreativen Ausflügen in andere kulinarische Gebiete. Das Wellness-Angebot lässt keinen Wunsch offen, ein vielfältiges Gästeprogramm sorgt für Abwechslung. Und wer Ruhe will, der findet im Reischlhof seine kleinen persönlichen Fluchten.

Aufmerksam umsorgt wird der Gast von der Familie Reischl, die das Hotel schon in der zweiten Generation führt – ebenso engagiert wie individuell und herzlich. Das gilt auch für die sorgfältig ausgebildeten Mitarbeiter. Sie alle leben tagtäglich unsere Philosophie „Nicht daheim – und doch Zuhause“

Beitrag von auf 23. Juni 2009. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste