WorldSkitest 2018 in Sankt Johann – Alpendorf – BILD

Abgelegt unter: Freizeit |


Vom 03.-05. April 2018 findet der
internationale WorldSkitest im Skigebiet Snow Space Salzburg in Sankt
Johann-Alpendorf statt. Alle namhaften Skihersteller stellen sich
jährlich diesem Test, um die neuen Produkte, die in der
darauffolgenden Saison gelauncht werden, mit einer breiten Gruppe zu
testen. Dabei treffen sich auch einige Stars aus dem Skizirkus. In
Sankt Johann-Alpendorf sind unter anderem Testleiter und
Olympiasieger Franz Klammer, Vizeweltmeister Dominik Paris,
Olympiasieger Fritz Strobl, Weltmeister Manfred Pranger, 2-fach
Vizeweltmeister Rainer Schönfelder, Olympiasieger und Weltmeister
Mario Matt, Doppelweltmeister Michael von Grüningen,
Paralympics-2-fach Silbermedaillengewinner Matthias Lanzinger, ÖSV
Läuferin Tamara Tippler und aus dem Slowenischen Skiteam Ana Drev mit
dabei.

Der WorldSkitest ist schon seit Jahren Fixpunkt bei allen
namhaften Skiherstellern. Über 120 Tester aus verschiedensten
Kategorien testen an drei Tagen alle Produkte, die dann in der
darauffolgenden Saison in den Geschäften vertrieben werden. Um die
Objektivität zu wahren, werden alle Skier beklebt, so dass sie für
den Tester unkenntlich sind. Testleiter ist Franz Klammer, der den
World Ski Test schon seit Jahren begleitet: „Die Skiindustrie bietet
für jede/n SkifahrerIn den perfekten Ski, abgestimmt auf das
jeweilige Fahrkönnen und die unterschiedlichen Anforderungen an die
Skier. Aus dieser enorm großen Auswahl und Vielfalt den richtigen und
individuell passenden Ski zu finden, ist gar nicht so einfach. Leider
sind nach wie vor rund 70 – 80 % der Skifahrer mit dem für sie
„falschen“ Ski unterwegs! Die Ergebnisse des WorldSkitest geben dem
Konsumenten eine professionelle Hilfestellung für den Skikauf. Es
werden rund 220 Paar Skier in 13 verschiedenen Kategorien (Alpin-,
Freeride- und TourenSkitest) getestet. Getreu dem Slogan des
Skigebiets Snow Space Salzburg „Best of Mountains“ freut sich das
gesamte WorldSkitest Team auf unvergessliche Testtage und ein
abwechslungsreiches Programm.“

Zwtl.: Auch Sankt Johanner Skihersteller stellt sich dem Test

Der Sankt Johanner Tischlermeister Rupert Thurner beschäftigt sich
schon seit Jahren mit dem Thema Ski und bietet für interessierte
Kunden einen Workshop, bei dem binnen vier Tagen ein eigener Ski
hergestellt werden kann. Aufgrund des vor Ort stattfindenden
WorldSkitest hat er sich dazu entschlossen, sich mit seinen
selbstgemachten Skiern auch dem Test zu stellen und auf seine
Wettbewerbsfähigkeit zu prüfen. Er tritt unter der Kategorie Open
Space an.

Sollten Sie Interesse haben, am WorldSkitest teilzunehmen oder
einen Interviewtermin mit einem unserer teilnehmenden Stars aus dem
Skizirkus wünschen, bitten wir Sie, sich unter [mayr@sanktjohann.com]
(mailto:mayr@sanktjohann.com) anzumelden. Sie erhalten dann die
weiteren Informationen.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM /
Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
Tourismusverband St. Johann-Alpendorf
Stefanie Mayr, BA
Geschäftsführung
presse@sanktjohann.com
www.sanktjohann.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/30398/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: Tourismusverband St. Johann-Alpendorf, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 22. Februar 2018. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste