Ab in den Urlaub – und der Hund ist mit dabei

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Den Hund vor dem Urlaub einfach in einem „Hundehotel“ abzugeben, das ist nicht mehr ganz im Trend der Zeit. Wer auf eine gute Beziehung zu seinem Vierbeiner setzt und diesen alltagstauglich erzogen hat, will auch im Urlaub nicht auf den Fellfreund verzichten. Immer mehr Menschen nehmen ihren Hund mit auf Urlaub und suchen deshalb hundefreundliche Angebote. Situationen, in denen man an einem Seminarort verzweifelt nach einem Hotel sucht, das Hunde akzeptiert und dann mit Extrakosten für den vierbeinigen Freund rechnen muss, werden zum Glück immer seltener, doch kann man sie immer noch vorfinden.

Eine neue App schafft Abhilfe in Minutenschnelle. Einfach den gewünschten Ort eingeben und binnen weniger Augenblicke werden hundefreundliche Hotels und Gaststätten in der Nähe angezeigt, auf Wunsch auch Gassistrecken und hundefreundliche Bademöglichkeiten. Mit „Spoggy“ ist das Leiden um die Urlaubsplanung also endgültig vorbei!

Egal, ob man mit der App ein Hundehotel sucht, Freilaufzonen in der Nähe entdecken möchte oder einen Tierarzt braucht, alles zum Thema wird hier bequem mit einer einzigen App abgedeckt. „Spoggy“ steht auf der Website www.spoggy.net zum Download bereit und bietet neben allen genannten Serviceleistungen auch noch das Extra „Giftköderwarnung“. Hier sind alle Hundefreunde eingeladen, sich zu beteiligen und gesichtete Giftköder sofort zu melden. So wächst die App ständig und bietet in Bälde ein flächendeckendes Rundumservice für alle Hundefans und solche, die es werden wollen!

Sei mit dabei, jetzt gleich auf Spoggy!

Beitrag von auf 6. Januar 2019. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste