Alpenrose – Familux Resort: Neueröffnung nach großem Hotelumbau am 26. Juni 2020

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Spaß und Erholung in der Badelandschaft (Alpenrose – Familux Resort)
 

Grandopening im Alpenrose – Familux Resort am 26. Juni 2020: Das grandiose Familienresort am Fuße der Zugspitze startet in die Sommersaison, und das mit noch mehr Fun und Luxus für die ganze Familie. Nach dem Umbau wartet eine markant ausgebaute Poollandschaft mit deutlich mehr Intimität für den Gast auf große und kleine Sommergenießer. Der neue 800 m² große Kinderclub ist angenehm lichtdurchflutet und weist einen eigenen Gartenzugang auf. Im Panorama-Fitnesscenter mit Blick auf die Zugspitze entpuppt sich der Weitblick als der beste Motivator. Zehn neue Familiensuiten bieten viel Platz zum Wohlfühlen und dank einer verglasten Front eine atemberaubende Aussicht auf das Wettersteinmassiv.

Seit mehr als drei Jahrzehnten setzt die Hoteliersfamilie Mayer Meilensteine in der Hotellerie und Gastronomie für Familien, die auf Qualität und Angebotsvielfalt vertrauen. Die Erweiterung des Hotels Alpenrose in Lermoos läutet die nächste Stufe des exquisiten Familienurlaubs ein. Höchste Hygienestandards, die unabhängige und anerkannte Institute bestätigen, sind garantiert.

Sage und schreibe 360 m² Schwimmfläche

Der Badespaß kommt diesen Sommer sicher nicht zu kurz. Die Wasserfläche im Alpenrose – Familux Resort wurde auf 360 m² erweitert. In einem eigenen Kinder-Schwimmbereich wird es zusätzlich zur bereits vorhandenen Speed-Reifenwasserrutsche (90 m) auf 500 m² ein neues Piratenland mit Piraten-schiff, einer Triple-Rutsche, einer Röhrenrutsche „Kamikaze“, einer weiteren, 60 Meter langen Röhrenrutsche, einem Lazy River und einer Piraten-Grotte geben. Und die Babys? Die planschen im separaten „Unterwasserwelt“-Babybecken.

Juhu, noch mehr Highlights im Familien-Spielbereich

Die Kenner wissen, dass es in der Alpenrose niemals langweilig ist. Aber auf-gepasst, jetzt kommen noch mehr abenteuerliche Challenges auf die Verspielten zu. Neben Tischtennis, Kicker, Air Hockey und Darts schafft das Familux Resort einen Video-Soccer-Raum für virtuellen Fußball, Baseball oder Lacrosse. Dass die beliebten Attraktionen der Alpenrose, wie die Indoor-Hüpfburg, bestehen bleiben, ist Ehrensache. Aber der neue spannende Escape-Room und eine Kletterwand bringen frischen Wind in das Resort. Schließlich haben die Familux Resorts den Anspruch, Kindern und Jugendlichen die Sterne vom Himmel zu holen. Ebenfalls neu werden eine Tischlerwerkstatt für Kinder und eine Kinder-Boxanlage sein.

Wie „Karlsson auf dem Dach“?

1.300 m² ist die neue Spielzone auf dem Dach des Zubaus groß – eine Area für die ganze Familie, um zu spielen oder in Ruhe zu genießen. Die Eltern beziehen am liebsten die Ruhe-Inseln und beobachten entspannt die Kleinen auf dem Spielplatz, in der Hüpfburg, im Boote-Pool oder am Wasserspielbereich. Es gibt keinen besseren Ort, um auf die leuchtende Zugspitze zu blicken, wenn sich die Dämmerung über das Tal legt und mit den Bergen der Zugspitz Arena Blickkontakt aufzunehmen.

Erweiterte Saunazonen und Gourmetwelten

Der den Stammgästen bereits bekannte Saunabereich wird zur reinen „Adults only“-Area erklärt und um eine neue Familiensauna (textil) direkt neben dem Schwimmbad ergänzt. Hier können Familien gemeinsam „nichts als heiße Luft“ genießen: wahlweise im großen Dampfbad, in der Event-Sauna oder in der Infrarotkabine. Ein eigener Ruhebereich kühlt die erhitzen Gemüter wieder ab. Die Kulinarik der Alpenrose ist schon seit jeher eine Freude für Feinschmecker. Der aktuelle Umbau kommt den Genussspechten entgegen – mit einer Sonnenterrasse, wo sich die lauen Sommerabende genießen lassen, und einem Wintergarten mit einem herzhaften Kuchen- und Jausenbuffet so-wie einer Vinothek zur Verkostung der Tagesweine.

„Bring your kids, find yourself“ ist das Motto von Familux

Wertvoll gestaltete Zeit in einem großzügigen Ambiente mit konsequent durchdachter kindgerechter Ausstattung und Gourmetküche – all das bringt das Alpenrose – Familux Resort unter einen Hut. Kinder und Teenies finden riesige In- und Outdoor-Spielbereiche und ein Programm mit viel, viel Action. 25 bestens ausgebildete Kids Coaches kümmern sich mit Freude jeden Tag der Woche von morgens bis abends um die Kinder. Babys werden bereits ab dem 7. Lebenstag liebevoll umsorgt, um Eltern eine wohlverdiente „Verschnaufpause“ zu ermöglichen. Und die lässt sich wunderbar im Alpenrose Spa verbringen. Bei Massagen, Beauty-Therapien, Bädern, Wickeln, Peelings und Paar-Treatments macht der Familienalltag Pause. Das All-in-Aktivprogramm mit Yoga, Pilates, Stretching und Power Plate kümmert sich um die Fitness. Die nächste Gondelbahn ins Wandergebiet ist nur 100 Meter entfernt. Im wunderbaren Bergpanorama sind die Wanderer, Mountainbiker und Golfer unterwegs.

5 = 4 – „Wir schenken dir einen Urlaubstag!“ (12.–26.09.20, 09.11.–19.12.20, 13.03.–27.03.21)
Bei Buchung eines Aufenthalts von 5 Nächten, unabhängig vom Anreisetag, ist die letzte Übernachtung gratis. Angebot verlängerbar auf 6 = 5 oder 7 = 6

4.964 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 16. Juni 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste