Art goes Gastein: Die Wiener „Galerie Raum mit Licht“ zieht die Wanderschuhe an und eröffnet ein pop-up im Gasteinertal

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Geschäftsführerin der Galerie Raum mit Licht Josephine Wagner (c) Josephine Wagner (Der Salzburgerho
 

Hofgastein – Die Wiener „Galerie Raum mit Licht“ eröffnet Anfang Februar 2020 in Bad Hofgastein einen zweiten Standort. Josephine Wagner, künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin der Galerie Raum mit Licht, freut sich: „Mit Jahreswechsel hat mit Eva Eder eine kunstinteressierte Wiener Freundin unserer Galerie das Hotel „Der Salzburgerhof“ in Bad Hofgastein übernommen. Im Rahmen ihrer Projektentwicklung hat sich – vorerst interimistisch, aber wer weiß – im Hotel ein Ausstellungsraum ergeben; da haben wir zugegriffen“, so Wagner. Josephine Wagner, die die erste Ausstellung in Gastein unter dem Titel „nature“ selbst kuratiert hat, betont weiter: „Mit wechselnden, themenbezogenen Ausstellungen mit Arbeiten von Künstlern der Galerie und ausgewählten Gästen gehen wir von der Wiener Kaiserstraße zum Hofgasteiner Kaiser-Franz-Platz. Naheliegender Weise beginnen wir in Gastein mit Positionen zu „nature“.

Die Galerie Raum mit Licht ist eine Galerie für zeitgenössische Kunst in Wien. Am Puls der Zeit lädt die Absolventin der Angewandten, Josephine Wagner, hier zur Auseinandersetzung zwischen Künstlern, Künsten und Kunstinteressierten ein. Auf die gesellschaftliche Relevanz von Kunst zu verweisen, ist eines ihrer zentralen Anliegen. Das Programm umfasst österreichische wie auch internationale Positionen. Ein besonderes Augenmerk gilt der Förderung junger AbsolventInnen von Kunsthochschulen. Viele der von der Galerie begleiteten KünstlerInnen, die nun auch in Gastein gezeigt werden, haben inzwischen wichtige Auszeichnungen erhalten. Die präsentierten Arbeiten decken ein weites Spektrum künstlerischer Entfaltungsmöglichkeiten ab. Gezeigt werden Werke aus dem Feld der Malerei, der erweiterten Skulptur, der graphischen Künste oder der künstlerischen Fotographie. Kreative Kuratierungen im Format von themenbezogenen Einzel- oder Dialogausstellungen sind ein Markenzeichen der Galerie und lassen jeden Besuch zum Erlebnis werden.

Eva Eder stammt aus Bramberg im Pinzgau und hat nach 25 Jahren Anwalts- und Juristenleben in Wien beschlossen in die heimatlichen Salzburger Berge zurückzukehren: „Bildende Kunst war in meiner Familie schon immer großes Thema; mein Vater Anton hat unter anderem unseren Bramberger Nachbarn und Secessionisten Josef Stoitzner gesammelt. Mit der Galerie Raum mit Licht geht jetzt ein Stück meines Wien mit mir nach Gastein.“

Josephine Wagner schließt: „Wir leben Kunst und lieben Natur und Berge. Beides ist im Gasteinertal wunderbar vereint. Da sind auch unsere Künstlerinnen und Künstler bestens aufgehoben.“
Die erste Gasteiner Ausstellung der Galerie Raum mit Licht wird unter dem Titel „nature“ am 1. Februar 2020 zeitgleich mit dem jährlichen Gasteiner „Art on Snow“ Festival eröffnet. Sie wird bis ins Frühjahr im Hotel Der Salzburgerhof am Kaiser-Franz-Platz 1, 5630 Bad Hofgastein zu sehen sein (geöffnet jeweils von Mittwoch bis Sonntag von 16:00 – 20:00 Uhr bzw. gerne nach Terminvereinbarung +43 677 62943247).

3.146 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 23. Januar 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste