Bauunternehmer sollten Marketing nicht mit Neukunden-Akquisition gleichsetzen

Abgelegt unter: Haus & Garten |


Marketing ist allgemein, Akquisition speziell ausgerichtet

Eine derartige Betrachtungsweise ist allerdings meilenweit weg von Marketing-Funktionen, die für jedes Bauunternehmen von existenzieller Bedeutung sind. Auch im Bauunternehmen hat Marketing nämlich grundlegende, wichtige Jobs zu erfüllen.

Vom Allgemeinen zum Besonderen

Diese reichen von der allgemeinen Bekanntmachung des Bauunternehmens in der Region und der laufenden Steigerung des Bekanntheitsgrades über das konkrete CI und CD bis hin zur speziellen Entwicklung und Produktion einzelner, das Unternehmen unterstützender Werbemittel.

Die Neukunden-Akquisition gehört als spezifisches, individuelles Fachgebiet ebenfalls zum Marketing dazu. Sie konzentriert sich allerdings nur auf die Aufgabe, zielgerichtet qualifizierte Bauinteressenten für mehr Bauaufträge zu gewinnen.

Vermischung führt zu Ineffizienz

Bauunternehmer denken dabei oftmals, jedes Marketing-Instrument sei auf die Gewinnung neuer Kunden ausgerichtet. Deshalb leben die Begriffe Marketing und Akquisition im Bauunternehmen in einer erzwungenen Co-Existenz. Akquise geht nicht ohne Marketing und umgekehrt.

Die Begriffe sollten jedoch nicht zu einer Verwischung der Inhalte führen, wie dies in der Vergangenheit regelmäßig der Fall war. Dann purzeln Ziele und Inhalte durcheinander und werden im Ergebnis ineffizient.

Altbackene Marketing-Produkte sind out

Imagebroschüren, Produktkataloge, Kundenzeitschriften & Co. kosten eine Menge Geld. Allerdings haben sie keinen direkten Einfluss auf die Resultate in der Neukunden-Akquisition. Sie dienen höchstens einer flankierenden Begleitung der sich entwickelnden Beziehung zwischen Bauinteressenten und Bauunternehmen.

Neue Wege in der Akquisition

Um die Neukunden-Akquisition so professionell zu realisieren, dass daraus Bauaufträge entstehen, bedarf es heutzutage anderer Mittel als diejenigen aus dem herkömmlichen Marketing. Das Zauberwort heißt Content. Dieser beinhaltet die Veröffentlichung aller möglichen, für Bauinteressenten relevanten Informationen aus dem und über das Bauunternehmen.

Qualitätsinformationen für Bauinteressenten mega-wichtig

Schriftliche Qualitätsbewertungen, die direkt von erfahrenen Bauherren stammen, spielen im Content-Marketing für die erfolgreiche Akquisition neuer Kunden eine absolut übergeordnete Rolle.

Vorteil für Bauinteressenten

Transparente Qualitätsinformationen sind es, die Bauinteressenten ein persönliches Sicherheitsgefühl vermitteln. Dadurch bauen sie Vertrauen bei diesen auf und festigen es nachhaltig. Und sie geben Bauinteressenten eine deutlich bessere Orientierung und sind am Ende eine echte Entscheidungshilfe.

Vorteile für Bauunternehmen

Bauunternehmen erzielen durch jede Veröffentlichung ihres Qualitätsprofils im Internet ein Stück mehr Reichweite. Dadurch steigern sie ihren Bekanntheitsgrad. Das führt dazu, dass sie mehr und qualifizierte Bauinteressenten gewinnen und zusätzliche Bauaufträge schreiben.

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

PS: Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, zu attraktiven Konditionen ein weithin sichtbares Qualitäts-Profil mit scharfer Abgrenzung von Wettbewerbern Ihrer Region zu generieren!

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel “GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT” auf der Homepage des so geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu den Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

Wenn Sie Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorheben und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgrenzen wollen, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

Sie erreichen uns unter 021 31 – 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail: welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

Mehr Informationen finden Sie in unseren Qualitäts-Blogs:

WordPress Jimdo Blogspot

und im PR-Portal der Wirtschaft,

? sowie bei unseren Kunden im BAUHERREN-PORTAL wie z.B. bei der EKB Massivhaus GmbH, Mönchengladbach, der Euro Massiv Bau GmbH, Duisburg, der Verfuß GmbH, Hemer und Köln, der Roth Baumeisterhaus GmbH, Germersheim, der Idea Dein Haus GmbH, Gera und Leipzig, der MHB Stumm GmbH, Münsingen, der Mutter Systembau AG, Waldshut-Tiengen, der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH, Langenfeld und Solingen, der Wegener Massivhaus GmbH, Paderborn, der Meisterbau GmbH Teltow, Potsdam, der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Ostrau und Dresden, der CeDe Haus GmbH, Biedenkopf, der Grund Invest GmbH & Co. KG, Paderborn, der Ökowert PlanProjekt GmbH & Co. KG, Dresden, der Klee Haus Baupartner GmbH, Dessau-Roßlau, der Kreativ Massivhaus GmbH, Landau, der MHEL Massivhaus GmbH, Merseburg und Leipzig, der Plan-Concept-Massivhaus GmbH, Bonn, der PICK PROJEKT GmbH, Neuss, Grevenbroich und Düsseldorf, der reinsch:massivhaus GmbH, Bad Nauheim oder der VARWICK Architektur GmbH, Steinfurt und Münster.

Beitrag von auf 7. Oktober 2020. Abgelegt unter Haus & Garten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste