CGTN: Was bedeutet eine menschenzentrierte Philosophie für China?

Abgelegt unter: Gesundheit |


Mehr als 39 Millionen Menschen der Kommunistischen Partei Chinas (KPCh) bekämpften das COVID-19-Virus an vorderster Front, während mehr als 13 Millionen Freiwillige auf Gemeinschaftsebene dazu beitrugen. Fast 400 davon gaben ihr Leben, um das Leben anderer zu retten.

Vereint und entschlossen, jedes einzelne Leben zu retten, koste es, was es wolle, war China eines der erfolgreichsten Länder bei der Eindämmung des Virus.

Dies ist ein lebendiges Beispiel für Chinas menschenzentrierte Philosophie.

Historische Wurzeln

Diese menschenzentrierte Philosophie war in den letzten 100 Jahren der Schlüssel zum Erfolg der KPCh. Aus 57 Mitgliedern, die die Partei durch 13 Delegierte beim ersten nationalen Kongress im Jahr 1921 vertraten, wuchs die KPCh auf 91 Millionen Mitglieder an, die ein Land mit 1,4 Milliarden Einwohnern regieren.

Auf Grundlage eines Sozialismus mit chinesischem Charakter leitete die KPCh China auf seinem Weg zur weltweit zweitgrößten Wirtschaft, wobei viele Hindernisse zu überwinden waren.

„Die Menschen machen die Geschichte. Sie sind die grundlegende Kraft, die die Partei und die Zukunft des Lands bestimmen“, meinte der chinesische Staatspräsident Xi Jinping, auch Generalsekretär des Zentralkomitees der KPCh.

Engagement für die Welt

Viele Länder haben aufgrund der anhaltenden COVID-19-Pandemie ihre Getreideexporte eingeschränkt. Das Ergebnis ist, dass im letzten Jahr mehr als 155 Millionen Menschen unter akuter Lebensmittelknappheit litten – die höchste Zahl in den letzten fünf Jahren.

China trägt jedoch seinen Teil zur Sicherung der globalen Ernährungssicherheit durch Reduktion von Getreideimporten und moderater Erhöhung der Exporte von Weizen und Reis bei. Im Rahmen der Süd-Süd-Kooperation hilft das Land auch anderen Entwicklungsländern.

Im Inland erreichte China sein Ziel bei der Armutsbekämpfung bis Ende 2020 und half in den letzten acht Jahren fast 100 Millionen Menschen aus der Armut.

In den nächsten fünf Jahren sind in China eine Reihe an Maßnahmen geplant, wie eine Erhöhung der Gehälter der Menschen, die Förderung der Beschäftigung und der Aufbau eines hochwertigen Bildungssystems.

„Die Sicherstellung, dass die Menschen ein glückliches Leben genießen, ist das ultimative Ziel unserer gesamten Arbeit und ist eine wichtige Manifestation der fundamentalen Bestimmung unserer Partei, dem Volk von ganzem Herzen zu dienen“, sagte Xi.

Xi ermuntert die Mitglieder der KPCh ständig, der Gründungsmission der Partei treu zu bleiben, nämlich, dem Volk zu dienen.

https://news.cgtn.com/news/2021-05-12/What-does-a-people-centric-philosophy-mean-for-China–10bpBSe50hG/index.html

Pressekontakt:

Simin Jiang
+86-18826553286
cgtn@cgtn.com

Original-Content von: CGTN, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 21. Juni 2021. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste