Das Glücksspiel wandelt sich in Gaming um: BGaming berichtet über Q1 iGaming Branchentrends

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Während die Pandemie viele Bereiche der Unterhaltung negativ beeinflusst hat, hat sich die Popularität des Online-Glücksspiels weiter erhöht. Tendenziell expandiert der iGaming-Markt weiterhin rasant. BGaming (https://www.bgaming.com/?utm_source=Newswire&utm_medium=PR&utm_campaign=iGaming%20trends)ist ein dynamischer und schnell wachsender Content-Anbieter für Online-Casinos. Das Unternehmen hat seinen Unternehmensbericht Q1 2021 analysiert und weitere Trends der iGaming-Branche gesammelt.

Mobile Gaming. iGaming-Anbieter bemühen sich, auf allen Geräte benutzerfreundlich zu sein, denn: „Im Vergleich zum Vorjahr wurde ein Anstieg um 19 % verzeichnet. Inzwischen entscheiden sich mehr als 94 % der bei BGaming aktiven Spieler für das Spielen auf mobilen Geräten“, so Marina Ostrovtsova, Direktorin von BGaming. Das bedeutet, dass die Qualität der Online-Slots für Smartphones ebenso schnell steigt wie die Desktop-Versionen. Darüber hinaus suchen die iGaming-Anbieter nach innovativen Lösungen, um den Unterhaltungswert von mobilen Glücksspielen auf die nächste Stufe zu bringen.

Steigender Zuspruch durch Frauen. iGaming-Anbieter entwickeln mehr Spiele, die sich an Frauen richten, und sie kommen sehr gut an! Laut Statistik werden Frauen bald genauso oft Online-Slots spielen wie Männer. Der Anteil von Spielerinnen lag Ende 2020 bei 30,8 %, jetzt sind es bereits fast 39,9 %.

Spielen aus Spaß an der Freude. Ganz klar kommen viele Spieler in Online-Casinos, um ihr Einkommen zu vervielfachen. Aber BGaming hat interessanterweise festgestellt, dass tendenziell immer mehr Menschen Online-Casino-Spiele in erster Linie für ihren Unterhaltungswert wählen. „Das zeigt, dass viele Anbieter fesselnde Spiele anbieten, die nicht nur rechnerisch vorteilhaft sind, sondern auch mit attraktiven Themen wie hochwertigem Design, Musik und interaktiven Elementen den Spielern echte Erlebnisse bieten“, bemerkte Bogdan Gres, Brand Manager für BGaming.

Umwandlung von Gaming in Glücksspiel. Die Grenze zwischen Glücksspiel und Videospielen verschwimmt allmählich. Bei einer Umfrage unter Casino-Spielern im ersten Quartal 2021 hat BGaming herausgefunden, dass rund 10% der Spieler Online-Glücksspiele ausgehend von Online-Videospielen entdecken. Damit ergeben sich für seriöse Produzenten in den beiden Bereichen gute Möglichkeiten für neue Wege der Zusammenarbeit. Wahrscheinlich werden wir bald vielversprechende Unternehmen sehen, die in beiden Bereichen der Unterhaltung aktiv sind.

BGaming (https://www.bgaming.com/?utm_source=Newswire&utm_medium=PR&utm_campaign=iGaming%20trends) wird weiterhin Branchentrends analysieren und veröffentlichen. Dank eines fachkundigen Teams und einer spielerorientierten Herangehensweise schafft das Studio innovative und fesselnde Produkte, die auf renommierten Plattformen und Online-Casinos weltweit zu finden sind. Als weltweit erstes Spielestudio, das Kryptowährungen unterstützt und dessen Spiele „Provably Fair“ sind, ist BGaming einer der Trendsetter der Branche.

Link für Banner: https://drive.google.com/drive/folders/1kfDfKmMFSU3SeTGRc95YRI6_JzVt9_dl?usp=sharing

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1520893/BGaming.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1520892/BGaming_Logo.jpg

Pressekontakt:

Alexandra Kavelich
Brand Communications Specialist bei BGaming:
alexandra.kavelich@bgaming.com
Skype: Alexandra Kavelich
Tel./Telegram: +37529 376 10 86

Original-Content von: BGaming, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 31. Mai 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste