De-Apotheke Spricht Menschen an, die die Symptome ihrer Typ 2-Diabetes unter Kontrolle halten möchten

Abgelegt unter: Gesundheit |


31. Oktober 2010 – Frankfurt – Typ 2-Diabetes, auch bekannt als „nicht Insulin-abhängige“ Diabetes Mellitus (oder Altersdiabetes) ist eine bekannte Krankheit. Gegenwärtig leiden 90 % aller Diabeteskranken an Typ 2-Diabetes. Bei Typ 2-Diabetes produziert die Bauchspeicheldrüse nicht ausreichend Insulin, oder aber sie produziert ausreichend, doch das Insulin wirkt im Körper nicht richtig. Menschen über 40 Jahre, mit einer Diabetes-Familiengeschichte, oder solche, die übergewichtig sind, einen hohen Cholesterinspiegel oder Bluthochdruck haben, haben die höchste Wahrscheinlichkeit, an Typ 2-Diabetes zu erkranken.

Den Menschen, bei denen Typ 2-Diabetes diagnostiziert wurde, wird empfohlen, ihren Lebenswandel gesünder zu gestalten, um so den Blutzucker zu verbessern und weitere durch Diabetes verursachte Komplikationen zu vermeiden. Eine gesündere Ernährung führt zu einem niedrigeren Blutzuckerspiegel, tägliche körperliche Betätigung verringert das Risiko von Komplikationen (inkl. Nierenversagen und Geschwüren an den Beinen), und auch vor Alkohol- und Tabakkonsum wird gewarnt.

Jetzt gibt es Medikamente zur Behandlung von Diabetes. Ein solches Medikament ist Glucophage Generic, auch bekannt als Metformin. Dieses Medikament senkt bei Typ 2-Diabetes den hohen Blutzuckerspiegel.

„Die Wirkungsweise von Glucophage Generic besteht darin, dass es, wenn richtig angewandt, die Glukoseproduktion in der Leber stoppt und die Sensitivität gegenüber Insulin erhöht. Es erhöht nicht die Insulinproduktion, sondern hemmt die Überproduktion von Zucker in der Leber und stoppt so die Überzuckerung“, so Marktforscher Benz Chamnoon.

Menschen, die Glucophage Generic kaufen, wissen, dass Ihnen durch die Kontrollierung ihrer Typ 2-Diabetes ein langes, gesundes Leben ermöglicht wird. Glucophage Generic hält nicht nur die körperlichen Aspekte der Diabetes unter Kontrolle, sondern verbessert auch die Laune, verringert die soziale Zurückgezogenheit der Menschen, den Stress, die Ängste und die Depressionen und hilft Männern und Frauen dabei, wieder ihre tägliche Routine ausüben zu können.

Beitrag von auf 31. Oktober 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste