“Der Osten – entdecke, wo du lebst” lüftet das Geheimnis der Sachsenklinik (FOTO)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 


Dienstagabend für Dienstagabend zieht Deutschlands erfolgreichste
Krankenhausserie “In aller Freundschaft” ein Millionenpublikum in
ihren Bann und das seit über 20 Jahren. Die Macher der Doku-Reihe
“Der Osten – entdecke, wo du lebst” spüren am 23. April um 21 Uhr im
MDR-Fernsehen diesem Phänomen nach.

Wenn Dr. Roland Heilmann, Dr. Kathrin Globisch, Dr. Martin Stein &
Co. sich um ihre Patienten kümmern, fangen regelmäßig rund fünf
Millionen Menschen an zu träumen: So, genau so möchten sie bei ihrem
nächsten Krankenhausbesuch behandelt werden! Ein Team aus Autoren,
Dramaturgen, Produktion und Redaktion sorgt für immer neue
Geschichten aus der Sachsenklinik.

Dabei spielt neben dem medizinischen Aspekt auch der private eine
entscheidende Rolle, weiß Schauspielerin Andrea Kathrin Loewig. Seit
der zweiten Staffel verkörpert sie Dr. Kathrin Globisch. Momentan
hält aber vor allem Dr. Roland Heilmanns Liebesleben die Fans auf
Trab. In 20 Jahren musste er erst den Tod seiner Tochter Alina und
später den seiner Frau Pia verkraften. Schauspieler Thomas Rühmann
freut sich, dass Roland endlich wieder eine neue Facette zeigen darf.

Der Film aus der Reihe “Der Osten – entdecke, wo du lebst” zeigt
einen Blick hinter die Kulissen der 800 qm großen Studios in der
Leipziger Media City. Damit die Serie spannend bleibt, entwickeln
Dramaturgen und Autoren zusammen mit den Darstellern langfristige
Figurenlinien.

Mit viel Liebe und Akribie arbeiten auch die Szenen- und
Kostümbildner sowie die medizinischen Berater. In der Dokumentation
kommen aber nicht nur die Macher und Darsteller, sondern auch Fans
wie Rentnerin Inge Hochstein oder Lehrer David Groh zu Wort.
Spätestens beim Fan-Tag zum 20-jährigen Jubiläum im vergangenen Jahr
wurde offenbar: Von jung bis alt und durch alle
Gesellschaftsschichten zieht sich die Begeisterung und macht auch vor
Ärzten nicht Halt – auch wenn Arztserie und Lebenswirklichkeit
teilweise weit auseinander klaffen.

Diesen vielen Facetten ist die Redaktion von “Der Osten –
entdecke, wo du lebst: Das Geheimnis der Sachsenklinik” nachgegangen.
Puzzleartig entstand ein Bild, welches die Geheimnisse der
Erfolgsstory “In aller Freundschaft” offenbart, zu sehen am 23. April
um 21 Uhr im MDR-Fernsehen.

Pressekontakt:
Kerstin Gensel-Dittmann, Presse und Information, Tel.: (0341) 300 65
35 oder E-Mail: presse@mdr.de; Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 18. April 2019. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste