Eine Packung Frische bei Tank& Rast

Abgelegt unter: Freizeit |


– Frische Mitnahmeprodukte und Sicherheit stehen für Reisende im Mittelpunkt – Ergebnisse von Befragung belegen verändertes Kundenverhalten – Rund 120 Tankstellen und Tankshops zusätzlich mit attraktivem Sortiment von “Go Fresh” ausgestattet

Frische Speisen zum Mitnehmen liegen im Trend und werden seit Jahren von Reisenden geschätzt. In Zeiten von Corona hat sich dieser Trend nochmals verstärkt. Menschen legen größten Wert auf Sicherheit beim Reisen und wollen dabei auf frische “to go”-Produkte nicht verzichten. Dies belegen auch die von Tank & Rast seit Mai durchgeführten Online-Befragungen unter rund 1.000 Teilnehmern. Die Auswertung zeigt auf: Ein erhöhtes Sicherheitsbewusstsein führt dazu, dass Gäste verstärkt zu verpackten “to go”-Produkten greifen.

Reisen im Corona-Sommer

Das eigene Auto ist in diesem Sommer für viele Urlauber das sichere Verkehrsmittel der Wahl. Unterwegs soll es an nichts fehlen und so erfüllt der Stopp an der Raststätte gleich mehrere Bedürfnisse: Die Pause muss sicher sein und Reisende wünschen eine frische Speise, die sich problemlos mitnehmen lässt.

Genau hier setzt das erweiterte Angebot von Tank & Rast an: Mit verpackten frischen “to go”-Produkten erhalten Reisende eine sichere und gleichzeitig entspannte Pause. Dazu werden in rund 120 Tankstellen und -shops die leckeren “to go”-Produkte von “Go Fresh”, einer Eigenmarke von Lekkerland, angeboten. Bei der Verpackung der Produkte wird nur so viel Material verwendet, dass Frische und Geschmack gewahrt sind und eine sichere Mitnahme möglich ist.

In den “Go Fresh” Kühlvitrinen ist für jeden Geschmack etwas dabei: Das Angebot reicht von klassisch belegten Broten mit Gouda oder Salami über das bekannte Club-Sandwich bis hin zu leckeren Wraps, gefüllt mit Hähnchen Sweet Chili. Vegetarier kommen bei Wraps mit Hummus und Falafel sowie Tomate und Mozzarella voll auf ihre Kosten. Wer auf der Suche nach einem eher leichten Gericht ist, greift am besten zu den Salatkreationen wie Caesar’s Salad oder Salat mit Käse und Ei. Vitamin-Junkies und alle, die es etwas süßer wollen sind mit Obstsalat, Joghurt mit Müsli und Smoothies gut beraten. Reisende haben also die Qual der Wahl. Unser Tipp: Einfach vorbeikommen, mitnehmen und genießen!

Über Tank & Rast:

Autobahn Tank & Rast ist der führende Anbieter von Gastronomie, Einzelhandel, Hotellerie und Kraftstoff auf den Autobahnen in Deutschland. Sie betreibt mit ihren Franchisepartnern im deutschen Autobahnnetz rund 360 Tankstellen und rund 400 Raststätten (einschließlich rund. 50 Hotels). Rund 500 Millionen Reisende besuchen jedes Jahr die Servicebetriebe der Tank & Rast. Serways ist die Dienstleistungsmarke von Tank & Rast. Sie steht für konsequente Kundenorientierung und hohe Servicequalität. Rund 225 Raststätten tragen das Serways Logo, zudem gibt es elf Hotels unter der Marke Serways.

http://www.tank.rast.de

Pressekontakt:

Autobahn Tank & Rast Gruppe GmbH & Co. KG
Bettina Schaper, Leiterin Media Relations
Tel. +49 (0)228 922-2701
E-Mail bettina.schaper@tank.rast.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/43853/4641745
OTS: Autobahn Tank & Rast

Original-Content von: Autobahn Tank & Rast, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 3. Juli 2020. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste