Flower-Pow(d)er Frühlingsskilauf am Hintertuxer Gletscher

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Après-Ski (Tux-Finkenberg)
 

100 Prozent Schneegarantie, Après-Ski und Feierlaune: Wenn der Frühling im Tal zwischen Finkenberg und Hintertux den grünen Teppich ausrollt, locken am Hintertuxer Gletscher noch 60 Kilometer glitzernde Firnhänge, breite Carvingpisten und darüber die frühlingswarme Gletschersonne.

Wer die ganze Pracht der Gletscherwelt inhalieren möchte, tut das am besten von der Panorama¬terrasse auf 3.250 Metern mit ihrer atemberaubenden Fernsicht. Wer Skier oder Boards angeschnallt hat, dem liegen über 60 Kilometer glitzernde Firnhänge zu Füßen. Die modernen Gletscherbusse sorgen für den Anschluss zur nächsten Piste ohne Wartezeiten oder unnötige Verzögerungen. Ridern und Sprungakrobaten präsentiert sich der BetterPark am Fuße des Olperers ab Anfang April in „perfect shape“. Der Treffpunkt für Freestyler kommt erst richtig in Fahrt, wenn andere Winterskigebiete längst „dahingeschmolzen“ sind. Sonnenhungrige Genießer finden immer ein Chillout-Plätzchen, an dem sie ihre Skier abschnallen und eine Extraportion „Gletscher-Vitamin D“ tanken können. Die rustikalen Skihütten, modernen Bergrestaurants und Sonnenterrassen laden zum Verweilen unter der Bergsonne ein. Wenn die Sonne untergeht, gehen die Lichter in den trendigen Après-Ski-Lokalen im Tal erst an. Kühle Drinks und heiße Beats eröffnet der Après-Ski-Frühling mit den Fixstartern Antonia aus Tirol, Melanie Müller, Olaf Henning und natürlich DJ Ötzi. Sie sorgen für den Flower-Power im März, bevor Anfang April beim legendären Hintertuxer Gletscher Open Air „Die Höhner“ ihre musikalischen Stimmungsraketen zünden. Weitere April-Highlights sind die Kölschen Ostertage und die Välley Rälley zum Saisonausklang am Hintertuxer Gletscher.

Sonnige Aussichten für Wellness-Fans und Familien

Egal, wie groß das Budget für den Gletscherfrühling sein mag: In Tux-Finkenberg reichen die Möglichkeiten bei den Unterkünften von privaten Frühstücks¬pensionen über gemütliche Gasthöfe bis zu exklusiven Wellnesshotels. Eltern und ihr Nachwuchs quartieren sich in heimeligen Familienunterkünften ein und holen sich den letzten Schliff von den professionellen Skischulen. Eigens ausgebildete Skilehrer sorgen dafür, dass die Kleinen in alters- und leistungsgerechten Kinderskikursen das Maximum herausholen. Der kostenlose Tuxer Sportbus und der Tux-Finkenberg Shuttle bringen die Gäste von der Unterkunft bis nach Hintertux. Mit dem 9. Mai 2020 starten am Hintertuxer Gletscher dann die günstigen Sommerskilauf-Tarife. www.tux.at

Sonnenskilauf am Hintertuxer Gletscher (18.04.–09.05.2020)
Angebot: 7 Ü im DZ mit F ab 179 Euro, im ***Hotel/Gasthof/Sauna mit HP ab 509 Euro, im 4*Hotel/Sauna/Schwimmbad mit HP ab 689 Euro p. P.

Après-Ski-Frühling – Tux-Finkenberg
März: 09.03.2020: Wintershow – Tux-Lanersbach. 09.03.2020: Antonia aus Tirol – Tux-Lanersbach. 10.03.2020: Olaf Henning – Hintertux und Tux-Lanersbach. 12.03.2020: Melanie Müller – Hintertux und Tux-Lanersbach. 16.03.2020: Antonia aus Tirol – Tux-Lanersbach. 17.03.2020: Olaf Henning – Hintertux und Tux-Lanersbach. 19.03.2020: Melanie Müller – Hintertux und Tux-Lanersbach. 21.–28.03.2020: Düsseldorfer Woche – Hintertux. 26.03.2020: DJ Ötzi – Gipfeltour – Hintertux. 28.03.–04.04.2020: Kölsche Winterwoche – Hintertux.
April: 03.04.2020: Hintertuxer Gletscher Open Air mit „Die Höhner“ – Hintertux. 07.04.2020: Kinder-Osterparty – Tux-Lanersbach. 13.–19.04.2020: Kölsche Ostertage – Hintertux. 18.04.–03.05.2020: Flower Pow(d)er Wochen – Tux-Finkenberg. 25.–26.04.2020: Välley Rälley – Hintertuxer Gletscher.

3.563 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 29. Januar 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste