Gefährliche Kosmetik: Bedenkliche Stoffe in Produkten aus der Apotheke? “Marktcheck” im SWR Fernsehen (VIDEO)

Abgelegt unter: Gesundheit |


SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin “Marktcheck” am
Dienstag, 4. Februar 2020, 20:15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen und ARD Mediathek /
Moderation Hendrike Brenninkmeyer

Obwohl viele Verbraucherinnen und Verbraucher Produkten aus der Apotheke
vertrauen, ist beim Kauf von Kosmetika Vorsicht geboten. Häufig unterscheiden
sich teure Apothekenmarken nicht von Standardprodukten aus dem Handel. Sie
können bedenkliche Inhaltsstoffe wie allergieauslösende PEGs, Mineralöle und
Mikroplastik enthalten. “Marktcheck” zeigt, worauf beim Einkauf von Kosmetik aus
der Apotheke zu achten ist. Am Dienstag, 4. Februar 2020, 20:15 Uhr im SWR
Fernsehen und in der ARD Mediathek.

Prostatakrebs-Vorsorge – was bringt der umstrittene PSA-Test wirklich?

Eine der häufigsten individuellen Gesundheitsleistungen ist der PSA-Test zur
Vorsorge gegen Prostatakrebs. Obwohl der Test seit Jahrzehnten auf dem Markt
ist, ist er umstritten. Laut einer neuen Analyse des Instituts für Qualität und
Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen ist das PSA-Screening ungenau. Das
verunsichert die Patienten und kann zu belastenden, unnötigen Eingriffen führen.
Dennoch schätzen viele Medizinerinnen und Mediziner den Test als wichtigen
Indikator zur Krebsfrüherkennung. “Marktcheck” beantwortet die Frage, für wen
der Test sinnvoll ist und wann die negativen Effekte die positiven überwiegen.

Modeschmuck – hohe Belastungen mit Weichmachern und Nickel

Viele Modeschmuckprodukte sind mit Schadstoffen belastet. In einer Stichprobe
testet “Marktcheck” 15 im Handel erhältliche Ketten, Armreife und Ringe. Die
Laborergebnisse zeigen Spuren von Kadmium, große Mengen Naphthalin, verschiedene
Weichmacher und einen Nickelabgabe-Wert, der über dem gesetzlichen Grenzwert
liegt. “Marktcheck” konfrontiert die Hersteller.

Caravaning – so gelingt der Campingurlaub auch im Winter

Immer mehr Campingfans nutzen ihre Wohnmobile auch für den Winterurlaub.
“Marktcheck” Automobilexperte Thorsten Link verbringt ein Wochenende auf einem
Wintercampingplatz und erklärt, worauf man in der kalten Jahreszeit achten muss.
Außerdem geht er der Frage nach, wann sich die Anschaffung eines eigenen
Wohnmobils lohnt und welche Vorteile das Mieten bringt.

“Marktcheck”

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und
Wirtschaftsmagazin “Marktcheck”. Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung
jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter
SWR.de/marktcheck.

ARD Mediathek: Vom 4.2.2020, nach Ausstrahlung, bis 4.2.2021 verfügbar unter
ARDmediathek.de und unter SWR.de/marktcheck. Außerdem auf YouTube
(youtube.com/marktcheck). Fotos bei ARD-foto.de

Informationen, kostenfreie Bilder und weiterführende Links unter
http://ots.de/pAsxmR

Pressekontakt:
Katja Matschinski, 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 3. Februar 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste