Gesplittert – Fragmente eines Lebens

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Nora, die Protagonistin der Geschichten in Anna Gnehms Kurzgeschichtenband “Gesplittert”, litt als Kind an einer Leseschwierigkeit, die erst in der dritten Klasse bemerkt wurde. Mit ein wenig Hilfe lernte sie besser und begann unverzüglich, auch selber zu schreiben. Sie hält ihre eigenen Betrachtungen und Erlebnisse fest. Doch mit zunehmendem Alter begann sie sich zu fragen, warum ihr denn einige dieser Dinge zugestoßen waren. Diese Reihe an verschiedenartigen Kurzgeschichten und Betrachtungen erzählt von Noras Eindrücken, Empfindungen und Gefühlen, welche anhand von lebendig und bildhaft geschriebenen Texten vermittelt werden.

So entsteht in dem Band “Gesplittert” von Anna Gnehm eine abwechslungsreiche Vielfalt an Geschichten, über Situationen, Geschehnisse und Erfahrungen, alle in berührender Weise geschildert. Die Intensität der inneren Erlebniswelt wird durch die so entstandenen bunten Bilder nachvollziehbar und erzeugt dadurch Denkanstöße und neue Erfahrungen für alle Leser.

“Gesplittert” von Anna Gnehm ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-02319-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 12. Mai 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste