Granit Köln

Abgelegt unter: Haus & Garten |


Eines der größten und ältesten Unternehmen der Kölner Natursteinbranche feiert bald sein 54 Gründungsjubiläum. Der Familienbetrieb Marmor Ceravolo wurde 1966 gegründet und ist in
Köln Porz ansässig. Auf über 5000 qm Grundfläche wird hier Naturstein zu Treppenstufen, Fensterbänken, Böden und anderen Steinprodukten verarbeitet. Auf mehreren tausend Quadratmetern Lager- und Ausstellungsflächen kann der Interessent Steine von fast allen Kontinenten bewundern und den „richtigen“ für sein Projekt finden. Hauptsächlich verarbeitet
das Unternehmen Hartgesteine wir Granit, Gneis und Migmatit, aber auch Marmor Schiefer und andere Natur- und Kunststeine. Durch die lange Zeit seines Bestehens ist das Unternehmen nunmehr deutschlandweit für kurze Lieferzeiten und ein sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis bekannt.
Von Großobjekten wie am Flughafen Köln/Bonn und der großen Moschee in Köln-Porz über aufwendige Mietobjekte bis hin zum Einfamilienhaus ist Marmor Ceravolo Ihr zuverlässiger Lieferant für Natursteinprodukte. Ein umfangreiches und ständig aktualisiertes Programm an Feinsteinzeugfliesen zu sehr günstigen Preisen rundet das Programm ab. Nahezu alle Produkte können deutschlandweit frei Bordsteinkante Baustelle angeliefert werden.
Das Ceravolo-Team ist stets darum bemüht dem interessierten Bauherrn Neuheiten zu präsentieren, damit dieser für sein Bauvorhaben individuelle Akzente setzen kann; so zum Beispiel die neu entwickelte Oberfläche Crosswind, eine optische Synergie aus Stein und Metall.
Suchen Sie Naturstein zu günstigen Preisen, könnte Marmor Ceravolo Ihre 1. Wahl sein.

Beitrag von auf 16. August 2019. Abgelegt unter Haus & Garten. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste