Hu-Friedy: Neues blei- und latexfreies Monitorband

Abgelegt unter: Gesundheit |


Rotterdam, 13. April 2010. Hu-Friedy hat ein blei- und latexfreies Monitorband zur Kennzeichnung von verpackten Instrumentenkassetten entwickelt und erweitert damit die Produktreihe des erfolgreichen Instrumenten-Management-Systems. Das umweltfreundliche Monitorband schließt das Risiko einer Bleikontamination aus und erhöht die Sicherheit für Patienten und Anwender, die unter Latexallergien leiden.

Für mehr Übersichtlichkeit und Effizienz im Praxisalltag kann das Monitorband nach Bedarf beschriftet werden, beispielsweise mit Kassetteninhalt und Datum. Zudem dient es als sicherer Prozessindikator: Auf dem Band erscheinen schwarze Streifen, wenn die Kassette im Autoklaven sterilisiert wurde. Eine Verwechslung mit Kassetten, die diesen Arbeitsschritt noch nicht durchlaufen haben, ist dadurch zuverlässig ausgeschlossen. Nach der Verwendung kann das neue Monitorband durch den Verzicht auf Blei und Latex einfach entsorgt werden.

Die neuen Monitorbänder von Hu-Friedy sind die jüngste Ergänzung des innovativen Instrumenten-Management-Systems (IMS). Das IMS vereint optimal aufeinander abgestimmte Elemente und gewährleistet einen kontrollierten, geschlossenen Hygienekreislauf von der Aufbewahrung und Bereitstellung der Instrumente bis hin zur Sterilisation.
Mit seinen Lösungen unterstützt Hu-Friedy Zahnärzte dabei, ihre Hygienemaßnahmen zu optimieren. Je durchdachter das gesamte Hygienekonzept, desto besser können Patienten und Personal vor Infektionen und gefährlichen Krankheiten geschützt werden. Darüber hinaus reduziert ein effizientes Hygienesystem Arbeitsaufwände und Kosten. Auch langfristig ? verlängert doch die sachgemäße Instrumentenreinigung die Lebensdauer der Instrumente.

Text und Bild dieser Pressemitteilung stehen Ihnen unter www.faktum-redaktion.de zur Verfügung.

Hu-Friedy, seit über 100 Jahren führender Hersteller von Instrumenten und Geräten für die der Dentalbranche, bietet Präzisionshandinstrumente sowie Scaling- und Hygiene-Lösungen auf höchstem Niveau. Die europäische Zentrale des weltweit erfolgreichen Unternehmens befindet sich in Rotterdam.

Kontakt:
Hu-Friedy Mfg. BV?European Headquarters
Customer Care Department
Telefon: 00800 HUFRIEDY (00800 48 37 43 39)
Fax: 00800 48 37 43 40
E-Mail: info@hufriedy.eu

Beitrag von auf 13. April 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste