Jedes Familienmitglied sollte eigenes Nasenspray benutzen

Abgelegt unter: Gesundheit |


Während einer Erkältung sammeln sich an der Sprühvorrichtung
eines Nasensprays Bakterien an. Wird ein angebrochenes Nasenspray nach einiger
Zeit erneut benutzt, sollte man zuerst den Sprüher mit heißem Wasser gründlich
säubern. Aus hygienischen Gründen solle außerdem jedes Familienmitglied ein
eigenes Nasenspray benutzen, wie Apothekerin Christina Küster aus Moringen im
Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ betont.

Nach Anbruch sind Nasensprays nur begrenzt haltbar. Deshalb sollte man die
Angaben im Beipackzettel beachten und das Anbruchdatum auf der Packung notieren.

Nasenspray richtig anwenden

Ein optimaler Sprühnebel entsteht, wenn man vor der ersten Anwendung des
Nasensprays den Pumpmechanismus mehrfach betätigt und so lange in die Luft
sprüht, bis die Lösung gleichmäßig austritt. Die Wirkstofflösung gelangt nicht
in den Rachen, wenn der Behälter in einem Winkel von etwa 45 Grad am Nasenloch
angesetzt wird. Die Gewöhnungsgefahr sinkt auf ein Minimum, wenn abschwellende
Sprays nicht länger als fünf Tage hintereinander genutzt werden.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das
Gesundheitsmagazin „Apotheken Umschau“ 12/2019 A liegt aktuell in den meisten
Apotheken aus.

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/52678/4459192
OTS: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 5. Dezember 2019. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste