Jetzt zugreifen: Dachstein West-Saisonkarte für nur rund 300 Euro

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Noch bis zum 21. November 2016 gibt es die Erwachsenen-Saisonkarte für das Skigebiet Dachstein West, Gosau – Russbach – Annaberg, im Vorverkauf schon um 308 Euro, das ist um ein Drittel günstiger als im Normaltarif.

Anderswo müssen Erwachsene für eine Saisonkarte zum Normaltarif mittlerweile über 600 Euro berappen. In der Skiregion Dachstein West, dem top Skigebiet zwischen den drei Skiorten Gosau, Russbach und Annaberg, bezahlen Skifahrer in der Vorsaison nur halb so viel. Bis zum 21. November gibt es die Saisonkarte um 308 Euro, das ist ein ganzes Drittel oder 154 Euro günstiger als nach Beginn der Hauptsaison (462 Euro). Damit kann selbst eine vierköpfige Familie die ganze Saison um deutlich weniger als 900 Euro Ski fahren (Saisonkarten für 2 Erw. + 2 Ki. 832 Euro).

„Ski fahren soll eine leistbare Sportart bleiben und all jene auf die Skier bringen, die fernab der Massen-Skizentren in den Alpen die Lust am Skilauf (wieder-)entdecken wollen“, sagt Barbara Kronreif eine von zwei Geschäftsführern der ARGE Dachstein West. Ski fahren zählt bekanntlich zu den gesündesten Kraft-Ausdauer-Sportarten. Es kräftigt die Muskeln, kurbelt das Herz-Kreislauf-System an, fördert Kondition, Koordination und Gleichgewicht und mehrere Sinne gleichzeitig. Und Geschäftsführer Alfred Bruckschlögl ergänzt: „Darüber hinaus wirken sich das ‚weitsichtige’ Bergerlebnis und die Bewegung in der frischen Winter- und Höhenluft positiv auf das Wohlbefinden aus, tragen zur Erholung und zum Stressabbau bei. Das bringt große und kleine Couchpotatoes weg von Smartphones, Spielkonsolen und TV – und auf neue Gedanken.“

Über 140 Kilometer Pisten – und volles Programm

Die Skiregion Dachstein West setzt 53 moderne Liftanlagen und 119 Pistenkilometer auf eine Karte: Mit dabei sind neben der Skiregion Dachstein West auch die Freesports Arena Dachstein Krippenstein, der Feuerkogel in Ebensee, der Karkogel in Abtenau, St. Martin am Tennengebirge, Lungötz sowie die Zinkenlifte in Bad Dürrnberg. Für die günstigen Skitickets, die hohe Schneesicherheit, die perfekt präparierten Pisten und die urigen Hütten erhält die Skiregion Dachstein West an der Grenze zwischen Salzburg und Oberösterreich von immer mehr Skifans ein „like“. Mit 82 Prozent mittelschweren und neun Prozent leichten Abfahrten ist die Skiregion ideal für Einsteiger, Familien und Genuss-Skiläufer. Den Kick holen sich viele von den Gaudipisten mit Wellenbahnen, Buckelpisten, Funparks sowie Snow Cross- und Zeitmess-Strecken wie der Marcel Hirscher-Rennstrecke in Annaberg, dem Heimatort des fünffachen Weltcupsiegers.
Der Hit der Saison wird in der Skiregion Dachstein West die neue Skirunde „panoronda“, ein 44 Kilometer langes „best of“ quer durch das gesamte Skigebiet. Beliebt sind außerdem die vielen Events in Dachstein West, wie beispielsweise die Kinderschneefeste in Gosau (04.01.+26.02.17). www.dachstein.at

SAISONKARTEN DACHSTEIN WEST Erwachsene U25 Jugend Kind
Preiszuckerl (bis 21.11.16) 308 Euro 261 Euro 175 Euro 108 Euro
Vorverkauf (bis 06.12.16) 401 Euro 340 Euro 205 Euro 108 Euro
Normaltarif (ab 07.12.16) 462 Euro 462 Euro 268 Euro 185 Euro

SALZBURG SUPER SKI CARD
Vorverkauf (bis 06.12.16) 680 Euro 580 Euro 510 Euro 340 Euro
Normaltarif (ab 07.12.16) 755 Euro 755 Euro 566 Euro 377 Euro

SNOW & FUN CARD
Vorverkauf (bis 31.10.16) 415 Euro – 325 Euro 215 Euro
Normaltarif (ab 01.11.16) 490 Euro – 385 Euro 255 Euro

3.451 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 21. Oktober 2016. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste