Keratin Behandlung: Wie viel kostet es und ist es Ihr Geld wert?

Abgelegt unter: Mode & Lifestyle,Vermischtes |



 

Nun, nicht alle von uns können sich diese Behandlung leisten, und einige betrachten es als Luxus, ohne den sie nicht leben können! Wenn Sie die Keratin Behandlung machen und alles über den Preis erfahren möchten, sind Sie bei uns genau richtig! Hier verraten wir Ihnen einige Geheimnisse und helfen Ihnen dabei, Ihr Geld zu sparen, indem Sie eine ähnliche Lösung auswählen. Lesen Sie einfach weiter und finden Sie heraus, wie.

Keratin Behandlung und sein Preis – lohnt es sich?

Sind Sie jemand, der dickes, lockiges oder krauses Haar hat und versucht, Ihre Textur zu reparieren? Haben Sie es satt, dass Ihre Haartrockner und Bügeleisen ständig Hitzeschäden verursachen? Nun, wenn Sie möchten, dass Ihr Haar super glänzend aussieht, Sie die Textur verbessern möchten und Sie lang anhaltende Ergebnisse lieben, dann ist die Keratin Behandlung sicher die richtige Behandlung für Sie und Ihre Präferenz.
Es ist ideal für Afro-Haare, sowohl für Männer als auch für Frauen, und ist eine luxuriöse Behandlung, die nicht in jedem Salon angeboten wird.

Gibt es nur eine Art von Keratin Behandlung? Und ist es kompliziert?

Chemische Haarglätter wirken, indem sie die gesamte Struktur Ihres Haares verändern. Jedes Haar besteht aus gruppierten Keratinketten, einem natürlichen Protein.
Es gibt verschiedene Arten chemischer Glättungsbehandlungen im Salon, wobei japanische und brasilianische am häufigsten vorkommen.
Bei beiden Behandlungen wird jede Haarsträhne mit einer starken Chemikalie namens Keratin überzogen und anschließend erwärmt, um die Formel zu aktivieren.
Die japanische Lösung ist eine dauerhafte Glättungslösung, bei der nur die Wurzeln nachgebessert werden müssen, wenn sie alle sechs Monate die Behandlung wiederholen. Dies kann zwischen 150 und 800 US-Dollar pro Behandlung kosten, abhängig vom Ruf des Salons sowie Ihrer Haartextur und länge.
Da es einige der stärksten Chemikalien enthält, besitzt es das größte Risiko, Ihr Haar zu beschädigen. Es gibt Ihnen jedoch dauerhafte Ergebnisse und die Möglichkeit, alle 6 Monate die Behandlung zu wiederholen (das aber kann auch sehr schlecht für Ihre Brieftasche sein).

Ist die brasilianische Behandlung besser?

Nun, die Keratin Behandlung ist auch als brasilianische Haarglättung bekannt. Es handelt sich um eine semipermanente Technik, die drei bis fünf Monate dauern kann und etwa 150 bis 300 US-Dollar pro Behandlung kostet. Sie erhalten nicht sofort glattes Haar, aber es reduziert Locken und Kräuselungen sehr und verleiht Ihrem Haar ein glattes und glänzendes Aussehen.

Der Vorgang dauert zwei bis drei Stunden und wird immer in einem professionellen Salon durchgeführt. Der erste Schritt ist dass, der Friseur Ihr Haar shampooniert und die Chemikalien auf trockene oder feuchte Teile Ihres Haares aufträgt. Unterschiedliche Formeln brauchen unterschiedliche Zeit um zu wirken, sodass Sie möglicherweise mehr oder weniger Zeit für die Keratin Behandlung in einem Salon, oder falls Sie es zu Hause machen aufwenden müssen (wir werden etwas später im Artikel mehr darüber reden).

Gibt es irgendwelche Nachteile der Behandlung?

Wenn Sie die Keratin Behandlung machen möchten, müssen Sie sich der Tatsache bewusst sein, dass es sich zwar um eine teure und qualitativ hochwertige Behandlung handelt, diese jedoch möglicherweise nicht für jedermann geeignet ist. Warum? Weil es eine Substanz namens Formaldehyd enthält. Die Menge variiert von Produkt zu Produkt, und Sie sollten Ihren Haarspezialisten immer bitten, ein Produkt zu verwenden, das formaldehydfreie Inhaltsstoffe oder andere Inhaltsstoffe enthält, die Sie möglicherweise vermeiden möchten.

Außerdem können einige Frauen auch allergisch gegen Gluteraldehyd sein, und andere können aufgrund dieser aggressiven Substanzen Asthma-Probleme bekommen.
Außerdem sollten schwangere Frauen genau wissen, was sie auf Haar und Haut auftragen, und diese Keratin Behandlung auf ihrer 9-monatigen Reise überspringen.
Am Ende können Sie sich für Produkte entscheiden, die Glykolsäure, Alpha-Hydroxylsäure oder Ketosäure enthalten, da diese nicht so aggressiv sind, und von Dämpfen und Formaldehyd fernzubleiben.

Wie kann man die beste Keratin Behandlung finden?

Wie Sie sehen können, ist der Preis für diese Keratin Behandlungen ziemlich hoch und wird auch als nicht die sicherste Wahl für Frauen mit Allergien oder Asthma beschreieben.
Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass Sie nachforschen, den richtigen Salon mit hohen Bewertungen oder die beste Option für die Behandlung zu Hause finden. Einige Frauen werden immer noch in den Salon gehen für die Keratin Behandlung, während andere, etwas Einfacheres (und Billigeres) machen werden, und eine Keratin Behandlung selbst zu Hause ausprobieren und Produkte benutzen die frei von Formaldehyd sind!
Gründe um die Keratin Behandlung zu Hause zu machen?

Wenn Sie nicht bis zu 500 US-Dollar für eine einzige Keratin Behandlung ausgeben möchten und das Gefühl haben, dass Sie es selbst machen können, warum dann nicht? Wenn Sie eine Keratin-Glättungslösung selbst kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Dinge haben:
– Eine Substanz auf Keratinbasis, die frei von Formaldehyd ist
– Ein Shampoo, das Sie zusammen mit dem Keratin verwenden, um optimale Ergebnisse zu erzielen
– dass es sich um mindestens 100 ml Produkt handelt (da Sie viel benötigen, um eine größere Oberfläche zu bedecken, insbesondere wenn Ihre Haare lang sind)
– Dass es nicht mehr als 100 $ pro Gebrauch ist
– Dass es lang anhaltende Ergebnisse verleiht (für mindestens 3 Monate)

PS: Stellen Sie auch sicher, dass Sie ein Bügeleisen besitzen, falls es nicht mit Ihrem Kauf geliefert wird, und Sie es benötigen, um das gesamte Keratin in Ihr Haar einzuschließen.

Wenn Ihr Produkt all das schafft, ohne Ihr Haar zu beschädigen, und Sie dennoch Zeit sparen, vom Hin- und Herlaufen zum Salon, entscheiden Sie sich für diese Lösung! Sie erhalten genau die gleichen Ergebnisse und sparen gleichzeitig Geld.

Vor- und Nachteile wenn, man Keratin Behandlung auf eigene Faust macht

Vorteile:

– Einfach zu machen (Sie brauchen nur etwas Erfahrung mit Haarfärbemitteln und Glätteisen)
– Sie sparen viel Geld
– Schädigt Ihr Haar nicht so stark wie im Salon
– Sie werden alle aufgelisteten Zutaten kennen und sehen, die Sie benutzen werden
– Sie können die Keratin Behandlung alle 3 Monate wiederholen
– Es kann auf jeder Art von Haar durchgeführt werden
– Sie brauchen viel weniger Zeit, als wenn Sie in den Salon gehen müssten

Nachteile:

– Nicht für diejenigen, die nicht geschickt genug sind
– Kann nicht, echte lockige, afro oder super beschädigte Textur bändigen, da diese Situation eine professionellen Hand benötigt

Fazit: Was halten wir von Keratin Behandlungen?

Obwohl Sie gesehen haben, dass es zwei einzigartige Methoden zum Glätten Ihres Haares gibt, wie zum Beispiel japanische und brasilianische Behandlungen, haben Sie auch deren Preis gesehen. Sind Sie jemand, der bereit ist über 200 USD (das Mindeste) pro Behandlung zu investieren? Und trotzdem mit möglichen Hautreaktionen, Allergien oder Asthma-Problemen zu enden? Oder vertrauen Sie diesem Salon wirklich so sehr und können für dessen Ergebnisse und Qualität schwören? Falls Sie sicher sind, machen Sie die Keratin Behandlung professionell. Für Frauen mit kleinem Budget und für diejenigen, die gerne Geld sparen, empfehle ich jedoch, die Keratin Behandlung auf eigene Faust durchzuführen, solange Sie das Produkt finden, das Ihren Kriterien entspricht, gute Ergebnisse verspricht und nicht unerwünschte Reaktionen verursacht.

Beitrag von auf 6. Juli 2019. Abgelegt unter Mode & Lifestyle, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste