Kunstausstellung des Volkacher Freilichtmalers Björn Wirtz zeigt Impressionen der Region

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Der in Volkach beheimatete Maler hatte Ausstellungen in Deutschland und den USA, dies ist jedoch die Erste in seinem Wohnort. Er erhielt bereits mehrere Auszeichnungen bei nationalen, sowie internationalen Wettbewerben und seine Werke sind in Privat-Sammlungen im In- und Ausland vertreten.

“Als Freilichtmaler bin ich in den letzten Jahren oft interessierten und zum Teil erstaunten Menschen begegnet, die sich für mein Schaffen begeistert zeigten. Oftmals ist dann im Bann der Kreation nicht viel Zeit oder Muße für einen erweiterten Austausch.” erzählt Björn Wirtz.
“So möchte ich nun diese Ausstellung nutzen, um einem breiten Publikum der Region meine persönliche Sicht auf die oft vergängliche Schönheit die uns umgibt zu präsentieren und meine Gedanken und Motivation näher zu bringen.”

Die Ausstellung besteht aus einer Selektion von mehr als 60 Gemälden, darunter Landschaften und Stillleben, die von der Region inspiriert wurden. Sie erstreckt sich über 100qm in einem historischen Altbau, der sich mitten im Zentrum Volkachs befindet. Der Künstler wird an allen Ausstellungstagen anwesend sein und für die Fragen interessierter Besucher zur Verfügung stehen.

Aufgrund der Pandemie-Lage wird es keine Vernissage geben und eine begrenzte Besucheranzahl sowie Maskenpflicht im Raum sorgen dafür, dass ein sicherer Besuch gewährleistet ist.

Vom 4.9. – 27.9.2020 wird die Ausstellung Freitags bis Sonntags von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet sein. Bei Bedarf kann die Ausstellung zudem auch nach Vereinbarung zugänglich sein.

Beitrag von auf 31. August 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste