Lapin Flambé – Kurzweilige Erzählung

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Im Rahmen der Darstellung einer ungewöhnlichen Situation und der Hintergründe, die zu dieser geführt haben, werden in diesem neuen Buch ansatzweise, aber mit ausreichendem Raum für die Entfaltung der Fantasie der Leser, die Vielfältigkeit der unterschiedlichen Wahrnehmungen und die voneinander abweichenden Einschätzungen der Realität dargestellt. Es werden dafür ca. 15 sehr ungewöhnliche Minuten in einem französischen Restaurant aus den sehr persönlichen Blickwinkeln einiger anwesender Gäste und Angestellter beschrieben. In diesen 15 Minuten geschieht Unfassbares. Im Verlauf werden die Hintergründe zu diesem scheinbar zufälligen aber tatsächlich wohlgeplanten Geschehen aufgedeckt und die unterschiedlichen Sichtweisen der notgedrungen Beteiligten auf die Situation selbst verdeutlicht.

Durch die Vertiefung der skizzierten Charaktere in „Lapin Flambé“ von Alexander Gerhard und durch die Beschreibung einzelner, wichtiger Aspekte aus der Vergangenheit der Protagonisten, fügt sich nach und nach das Geschehen vor den Augen der Leser zu einem sinnvollen Bild zusammen. Der Autor ist ein geborener Hesse, den es früh in den Norden verschlagen hat. Nach der Scheidung der Eltern begann seine Gratwanderung zwischen Absturz und Normalität. Wesentlich ruhiger und noch viel empathischer als je zuvor gestaltet nun Kreativität sein Leben und lässt ihn weit über bisherige Grenzen hinaus Dinge denken, tun und schaffen.

„Lapin Flambé“ von Alexander Gerhard ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-27512-6 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 15. Juni 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste