Luxuriös residieren

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten Galerie,Vermischtes |


© Costa Navarino
 

Exklusive Wohneinheiten in Messenien am Westpeloponnes freuen sich auf potentielle Käufer, die das milde Klima und die Abgeschiedenheit fernab der eigenen vier Wände schätzen und lieben. Costa Navarino profitiert gerade von dem anhaltenden positiven Trend im Immobiliensektor und trifft mit seinen neuen Rolling Greens Villen genau den Wunsch wohlhabender Kunden, die Geborgenheit und Sicherheit in einer eigenen Immobilie suchen. Bereits 60 Prozent der 42 Villen wurden seit deren Markteinführung im Juni 2020 für den Kauf reserviert. In der neuen Wohnumgebung, im Herzen von Navarino Dunes gelegen, erweitern die Residenzen das exklusive Immobilienangebot der nachhaltigen Premiumdestination. Die exklusiven Villen, deren Größe zwischen 235 und 295 Quadratmetern variiert, verfügen über drei bis vier Schlafzimmer und punkten mit feinster Ausstattung, unmittelbarer Nähe zum Strand und Blick aufs Ionische Meer. Sie begeistern allesamt mit sonniger Südwestausrichtung und privatem Außenpool inklusive Lounge-Bereich und grenzen an das Golf-Clubhouse. Alle 42 schlüsselfertigen Häuser in Privatbesitz sind Ende 2022 bezugsfertig. Verantwortlich für das Design zeichnen die bekannten griechischen Architekturbüros Buerger Katsota Architects, ISV Architekten und TPA, Thymio Papayannis & Associates. Die Architektur basiert auf einer bioklimatischen Bauweise, die auf begrünte Dächer, intelligente Hausautomatisierungssysteme und energiesparende Technologien setzt. Der Kaufpreis beginnt bei 1,2 Millionen Euro. Weitere Informationen finden sich unter www.costanavarino.com/real-estate/.

Mit dem Kauf einer Villa in Rolling Greens profitieren die Eigentümer von allen Vorteilen der Premiumdestination Costa Navarino, einschließlich des breiten Angebots an sportlichen und kulturellen Aktivitäten und der lokalen Spitzengastronomie. Außerdem kommen sie in den Genuss von diversen hauseigenen Produkten wie Tomaten, Olivenöl oder Wein aus dem Gemüse- und Weingarten sowie Olivenhain.
Allen Villenbesitzern steht der Zugang zu allen kostenpflichtigen und -freien Einrichtungen von The Romanos und The Westin vor Ort offen. Costa Navarino bietet mit dem Kauf der eigenen Villa auch Dienstleistungen wie Gartenpflege, Reinigung sowie allgemeine Instandhaltungsarbeiten an. Sie werden Mitglied einer Nachbarschaft, die Geschichte und Tradition der Region genauso zu schätzen weiß, wie eine nachhaltige Lebensweise. Das neue Wohnangebot in den Rolling Greens verstärkt das Profil von Costa Navarino Residences als eines der hochwertigsten Immobilienprojekte in Europa. Weitere Villen in unterschiedlichen Preiskategorien befinden sich auch in den Nachbarschaften Olive Grove und Sea Dunes.

Beitrag von auf 8. Dezember 2020. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten Galerie, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste