Malen, musizieren, entspannen und erholen – Kreativurlaub in der Vulkaneifel

Abgelegt unter: Freizeit |


Eigene Talente entdecken, im Kreis Gleichgesinnter musizieren oder Bilder und Eindrücke mit Pinsel und Farbe festhalten, für nahezu jeden ist der richtige Kurs dabei. Das Spektrum der Ferienkurse ist breit gefächert und reicht von Afrikanischem Trommeln (bei gutem Wetter auch mal Open Air im Vulkan) über Gesangs- und Instrumentalworkshops von Klassik bis Jazz bis hin zu Malkursen in der faszinierenden Maarlandschaft. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Allein die reizvollen Naturräume rund um die Maare und Vulkane sind eine Auszeit wert. Wie viel mehr bietet sich dem Reisenden bei einem Aufenthalt, der Urlaub in einer inspirierenden Landschaft mit persönlichen Interessen und neuen Kontakten verbindet. Ein Tapetenwechsel mit dem Hobby im Gepäck fördert neue Perspektiven zu Tage und beflügelt die Sinne. Sorgsam von professionellen Dozenten begleitet, lassen die Teilnehmer den Alltag hinter sich und widmen sich ihrer Liebe zur Musik oder Malerei mit einer ansonsten kaum gekannten Intensität.
Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, wer mit seiner Kreativität auf Reisen geht, erfährt Urlaub in einer neuen Qualität und Zeit in einer anderen Dimension: Zeit für das eigene Ich, zur Entfaltung, zum Fachsimpeln, für Entspannung und Genuss.

Beitrag von auf 22. April 2010. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste