Medizinertest online – Die ideale Ergänzung zu Seminaren und Skripten

Abgelegt unter: Gesundheit |


Interview mit Peter van der Biezen, Entwickler des Online Medizinertests.

Hallo Herr van der Biezen, Sie bieten einen Test für angehende Mediziner an: wie funktioniert das?

Medizinertest-online ist die erste Online-Trainingsplattform für den großen TMS/EMS-Medizinertest. Sie stellt Trainingsmaterialien zur Vorbereitung auf den großen Medizinertest (Eignungsprüfung für das Studium der Medizin in Deutschland (TMS) bzw. in Österreich und der Schweiz (EMS) bereit. Über das Portal https://www.medizinertest-online.de oder alternativ per Registrierungscode über Amazon (Kategorie: Software, Suche: Medizinertest Vorbereitung) kann sich jeder, der sich intensiv auf die Eignungsprüfung vorbereiten möchte, registrieren und eine Trainingslizenz für 30, 60 oder 90 Tage erwerben. Auch eine “Schnupperlizenz” für 7 Tage steht zur Verfügung!

Warum lohnt es sich, sich online auf den Medizinertest vorzubereiten?
Bei jedem Trainingsstart werden Trainingsaufgaben zur Laufzeit durch intelligente Algorithmen generiert, d.h., soweit die jeweiligen Aufgabentypen es zulassen, werden immer wieder neue Trainingsaufgaben automatisch erzeugt. Der Vorteil im Vergleich zu gedrucktem Trainingsmaterial liegt auf der Hand: Aufgaben in Printmedien stehen immer nur in sehr begrenzter Anzahl zur Verfügung und man kommt schnell in die Situation, Aufgaben wiederholen zu müssen, deren Lösungen man ja eigentlich schon kennt. Darunter leidet die Effektivität der Vorbereitung. Medizinertest online bietet dagegen mit immer neuen Aufgaben eine hohe Trainingsintensität bei gleichzeitig hoher Effektivität – Selbstbetrug ausgeschlossen!

Wie sind die Kurse aufgebaut? Was kann man so alles online lernen?
Das look & feel der einzelnen Aufgabentypen im Medizinertest Online orientiert sich in allen Aufgabentypen möglichst eng an den einzelnen Aufgabentypen des tatsächlichen Medizinertests. Der Schwerpunkt liegt dabei aber nicht darauf, den Medizinertest 1:1 zu kopieren, sondern vielmehr darauf, für jeden Aufgabentyp faktisch unendlich viele Trainingsaufgaben zur Verfügung zu stellen. Auf diese Weise sind alle Untertests des großen Medizinertests nach den Vorgaben des TMS (Deutschland) oder des EMS (Österreich bzw. Schweiz) intensiv ohne Zeitnahme oder unter Prüfungsbedingungen mit Zeitnahme mit immer frischem Trainingsmaterial beliebig oft trainierbar. Deshalb unser Motto: Medizinertest online – trainieren bis der Arzt kommt!

Sind die Übungen statisch oder gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade?
Medizinertest online stellt Trainingsaufgaben zu allen neun im großen Medizinertest enthaltenen Untertests zur Verfügung: Quantitative und formale Probleme, Muster zuordnen, Medizinisch-naturwissenschaftliches Grundverständnis, Schlauchfiguren, Konzentrationstest, Textverständnis, Figuren lernen, Fakten lernen sowie Diagramme und Tabellen. Dabei werden bei der algorithmischen Zusammenstellung der Aufgaben die Schwierigkeitsgrade (leicht, mittel, schwer) automatisch in die Aufgabenzusammenstellung eingearbeitet. Darüber hinaus bietet Medizinertest Online ein zusätzliches Rechentraining, ein Userforum, in dem sich die Trainierenden austauschen können sowie statistische Auswertung, die es dem Trainierenden erlaubt, seinen Trainingsfortschritt – auch im Vergleich zu anderen Trainierenden zu verfolgen.

Wie sieht Ihr Preismodell aus? Welche Kosten fallen an?
Es stehen insgesamt 4 Tarife zur Verfügung:

Tarif 1: 30 Tage Training auf medizinertest-online.de 39,90 ?
Tarif 2: 60 Tage Training auf medizinertest-online.de 59,90 ?
Tarif 3: 90 Tage Training auf medizinertest-online.de 79,90 ?
oder zum Schnuppern:
Tarif 4: : 7 Tage Training auf medizinertest-online.de 9,90 ?

Herr van der Biezen, danke für das Gespräch.

Beitrag von auf 19. Mai 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste