Mundduschen: Denn Zähneputzen alleine reicht nicht

Abgelegt unter: Beauty & Körperpflege,Vermischtes |


Waterpik® Ultra Professional black Munddusche
 

Der dentale Biofilm – auf das Gleichgewicht kommt es an
Der dentale Biofilm befindet sich normalerweise in einem gesunden Gleichgewicht und übernimmt als effektive Barriere gegenüber exogenen Krankheitserregern eine schützende Funktion. Erst wenn pathogene Keime dort Schutz vor dem Immunsystem und externen Einflüssen finden, wird es gefährlich. Mangelnde Mundhygiene führt unweigerlich zu einer Plaque-Akkumulation mit aggressiven Bakterien und letztendlich zur Entstehung verschiedener oraler Krankheitsbilder wie Karies, Gingivitis, Parodontitis, Periimplantitis oder endodontale Infektionen.

Zähneputzen reicht nicht – Interdentalreinigung muss sein
Die Grundlage eines nachhaltigen Biofilmmanagements besteht in einer effizienten Plaquereduktion. Aufgabe des Patienten ist es, mit regelmäßigen häuslichen Mundhygienemaßnahmen für eine langfristige Etablierung gesunder mikroökologischer Verhältnisse zu sorgen. Allein mit Zähneputzen gelingt die Plaque-Entfernung nur unzureichend. Während die vestibulären und oralen Glattflächen der Zähne mit der Zahnbürste meist gut zu reinigen sind, bleibt die interdentale und retromolare Region weitgehend unberührt. Da gerade diese Bereiche der Mundhöhle verstärkt von Karies sowie gingivalen und parodontalen Entzündungen betroffen sind, werden Methoden der Interdentalraumreinigung als Ergänzung zum Zähneputzen erforderlich.

Mundduschen sind einfach in der Handhabung und schnell in der Anwendung. Regelmäßig ergänzend zum Zähneputzen angewendet, helfen sie dabei, oralen und auch allgemeinen Erkrankungen vorzubeugen. In wissenschaftliche Studien wurde der Effekt des Wasserstrahls auf plaquebesiedelten Zahnoberflächen rasterelektronenmikroskopisch untersucht: Mit dem Einsatz einer Munddusche von Waterpik® war schon nach 3 Sekunden kein gefährlicher Biofilm mehr nachzuweisen. Wurden 48 Stunden alte dentale Biofilme 5 Sekunden lang mit der Munddusche behandelt, waren 85 Prozent der Plaque entfernt. Zahlreiche Labortests und klinische Untersuchungen von Waterpik® haben den großen Nutzen bewiesen. Die einzigartige Technologie von Waterpik® Mundduschen kombiniert Wasserdruck und Pulsation dadurch lässt sich der Plaque Biofilm aufbrechen. Der pulsierende Wasserstrahl erreicht auch Stellen, die herkömmliche Zahnbürsten nicht erreichen wie Interdentalräume und Zahnfleischtaschen.

Beitrag von auf 3. März 2020. Abgelegt unter Beauty & Körperpflege, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste