Neue Aufwachraumliege RecoLine bietet mehr Komfort und Flexibilität im Aufwachraum Ihres ambulanten OPs

Abgelegt unter: Gesundheit |


Mit Hilfe von fünf Elektromotoren kann die Liege einfach und stufenlose in alle gewünschten Liege- und Sitzpositionen gebracht werden.
Zum sicheren und schnellen Transport dienen die großen Rollen, die mit Richtungsfeststeller und Zentralbremse ausgestattet sind, sowie die praktischen Schiebegriffe an Rücken- und Beinteil. Ein starker Akku garantiert einen langen netzunabhängigen Betrieb.
Für eventuelle Notfälle kann mittels Fußtaster die Schockposition aktiviert werden.
Die Armlehnen sind abnehmbar und können leicht am Untergestell der RecoLine Liege aufbewahrt werden.

Zur Anpassung an Kundenwünsche und Bedürfnissen gibt es eine Vielzahl von optionalem Zubehör. Vor allem die Seitensicherungen an Sitz- oder Rückenteil sowie der Beckengurt bieten zusätzlichen Halt für Ihre Patienten während der Aufwachphase. Für noch mehr Komfort sorgen die abnehmbaren Fußstützen, die Knierolle oder verschiedene
Kopfteile. Zur besseren Versorgung Ihrer Patienten dient ein Infusionsstativ, das wahlweise rechts oder links angebracht werden kann.

Beitrag von auf 13. April 2010. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste