Rapid Medical erhält CE-Kennzeichnung für TIGERTRIEVER(TM) XL

Abgelegt unter: Gesundheit |


TIGERTRIEVER XL ist der größte derzeit erhältliche Stent-Retriever zum sicheren Entfernen von Gerinnseln aus intrakraniellen Gefäßen mit bis zu 9 mm Durchmesser

Rapid Medical (http://www.rapid-medical.com/) , ein Unternehmen, das sich auf die Entwicklung einer neuen Generation von neurovaskulären Geräten spezialisiert hat, gab bekannt, dass es die CE-Kennzeichnung für sein Produkt TIGERTRIVER XL erhalten hat und dass die ersten Patienten bereits erfolgreich mit dem Gerät behandelt wurden.

Die Produkte der TIGERTRIEVER-Modellreihe sind die ersten adjustierbaren, vollständig sichtbaren Blutgerinnsel-Retriever zur Behandlung von ischämischen Schlaganfällen. Bis heute wurden tausende von Patienten erfolgreich mit TIGERTRIEVER behandelt. TIGERTRIEVER XL ist das neueste Gerät, das dem Portfolio hinzugefügt wurde. Der anpassbare Durchmesser passt in Gefäße mit einem Durchmesser von bis zu 9 mm und mit 53 mm handelt es sich um den größten und längsten verfügbaren Stent-Retriever. Obwohl TIGERTRIEVER deutlich größer als andere ähnliche Geräte auf dem Markt ist, kann er problemlos über einen Standard-Mikrokatheter mit einem Innendurchmesser von 0,021 Zoll eingesetzt werden.

“TIGERTRIEVER XL ist ein sehr wichtiger Neuzugang auf dem Markt der ischämischen Schlaganfallbehandlung”, erklärte Sebastian Fischer, leitender interventioneller Neuroradiologe am Universitätskrankenhaus Bochum. “Zum ersten Mal haben wir ein Tool, dass an diese Maße angepasst werden kann, und mit dem große Gerinnsellasten entfernt werden können. Dies ist ein wichtiger Neuzugang zu den Tools, die uns derzeit zur Verfügung stehen, da das Gerät potenziell die Anzahl der Passagen reduzieren kann, die für die Entfernung großer schlaganfallverursachender Blutgerinnsel, z. B. in der A. carotis interna, nötig sind.”

Ronen Eckhouse, CEO von Rapid Medical kommentierte die ersten klinischen Erfahrungen mit TIGERTRIEVER XL: “TIGERTRIEVER XL ist ein weiteres Beispiel unserer leistungsstarken Technologie, die sich an den Gefäßdurchmesser anpasst, sodass bei der Behandlung einer Okklusion großer Gefäße das Gerinnsel vollständig entfernt werden kann. TIGERTRIEVER XL ergänzt TIGERTRIEVER 13, den kleinsten derzeit erhältlichen Stent-Retriever und der einzige Stent-Retriever, der für Okklusionen von distalen Gefäßen zugelassen ist. Das TIGERTRIEVER Portfolio ermöglicht Chirurgen jetzt, ischämische Schlaganfälle in fast allen Gefäßen dort zu behandeln, wo das Gerinnsel auftritt.”

Informationen zu Rapid Medical

Rapid Medical entwickelt bahnbrechende Geräte für neurovaskuläre Behandlungen. Rapid Medical ist der Hersteller von TIGERTRIEVER(TM) und COMANECI(TM), dem ersten anpassbaren Remodelling-Mesh. TIGERTRIEVER und COMANECI sind mit dem CE-Kennzeichen für den Einsatz in Europa versehen und COMANECI ist auch von der FDA zugelassen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.rapid-medical.com/

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1218850/Tigertriever_XL.jpg

Pressekontakt:

Ronen Eckhouse
+972-72-2503331
ronen@rapid-medical.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/119403/4662782
OTS: Rapid Medical

Original-Content von: Rapid Medical, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 27. Juli 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste