Reales im Surrealen entdecken – Vernissage am 29. November im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten Galerie,Vermischtes |


Die Künstlerin Angela Bohnen. Privat
 

„Für Künstler aus der Region öffnen wir unser Haus besonders gerne“, betont Hoteldirektor Walter Sosul. „Denn so können sie sich mit unseren Gästen unmittelbar über ihre Werke austauschen.“ Diesen Dialog sucht Angela Bohnen ganz besonders, denn sie wird nicht nur die Vernissage persönlich begleiten, sondern auch an den folgenden Adventssonntagen von 11 bis 14 Uhr vor Ort sein, um über ihre Arbeiten zu sprechen.

In ihrem Atelier „MioMio“ in Meerbusch entstanden die Bilder und Collagen, die in der Ausstellung bis zu 20. Juni 2020 zu sehen sein werden. Dazu nutzte sie Acrylfarben, Baumrinde, Strukturpasten, glitzernde Schlagmetalle und Pastellkreide. „Ich lade den Betrachter ein, zu entdecken: Reales im Surrealen – Fremdes und Vertrautes. So spannend kann Acrylmalerei sein“, sagt Angelika Bohnen.

In der anstehenden Ausstellung werden bis zum Tag der Finissage am 20. Juni 2010 um 16 Uhr, rund um die Uhr frei zugänglich, im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld die Bilder von Angelika Bohnen gezeigt. Weitere Informationen zur Künstlerin unter www.ateliermiomio.de

Genuss für alle Sinne

Damit die Vernissage ein Genuss für alle Sinne wird, präsentieren die Küchenkünstler aus dem Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld zur Live-Musik einige kulinarische Köstlichkeiten. Dazu hält der Goldmundschenk ausgewählte edle Tropfen der aktuellen MERCURE Weinlese im Glas bereit. Zu anregenden Gesprächen bei der Vernissage können auch die „LERN&DENKERwerkStadt“ oder der innovative Raum „ALEXA“ inspirieren.

Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Das 4-Sterne Superior Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld (mercure.com) liegt an einem 18-Loch-Golfplatz. Mit der innovativen „LERN&DENKERwerkStadt“, der K4 Akademie für außergewöhnliche Teambuilding-Incentives sowie 16 Veranstaltungsräumen für bis zu 450 Personen empfiehlt sich das Haus für anspruchsvolle Seminare und Tagungen. Es verfügt über 155 komfortable, klimatisierte Zimmer, darunter barrierearme sowie speziell für Familien geeignete Räume, teilweise mit Balkon. Alle bieten kostenfreies Wi-Fi. Die Liebe zu Weinen und internationalen Spezialitäten aus saisonalen, frischen Zutaten prägen das Restaurant AUGENBLICK. Zum Tages-Ausklang oder Aperitif lädt die Bar TREFFPUNKT ein. Das Haus wurde mehrfach als eines der besten Tagungshotels in Deutschland ausgezeichnet und ist eine DeGefest „Premium“ geprüfte Tagungsstätte.

Weitere Informationen über Mercure unter www.mercure.com

Bildunterschrift: Angelika Bohnen zeigt ihre Werke unter dem Titel „Lieblingsstücke – made with love“ im Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld gezeigt. Bild: privat

Beitrag von auf 11. November 2019. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten Galerie, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste