Ski in – Ski out am Logenplatz im Zillertal

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Außenansicht vom Hotel Waldfriede im Winter (Hotel Waldfriede)
 

Skifahren direkt vom Hotel und zurück bis zur Haustür, das ist ein Komfort, den viele Skifahrer nicht mehr missen möchten. Das einzige Hotel in Fügen im Zillertal, das mit dem Luxus von Ski in – Ski out aufwarten kann, ist das Hotel Waldfriede. Das Skigebiet Spieljoch vor der Hoteltür bietet traumhafte Skitage für die ganze Familie. Zusätzlich zum Skivergnügen am Spieljoch stehen Skifahrern im Hotel Waldfriede die Türen zu allen Skigebieten im gesamten Zillertal offen. 542 Pistenkilometer sowie 180 topmoderne Bergbahnen und Lifte warten auf die Schnee-Enthusiasten. Das Skivergnügen ist fast grenzenlos, aber das Zillertal bietet noch viel mehr: Rodelspaß, Winter- und Schneeschuhwanderungen, Skitouren durch die unberührte Natur, Eislaufen u. v. m.

Wieder im Hotel Waldfriede angekommen, warten gemütliche Doppelzimmer („Kirschblüte“, „Heimatgfühl“ oder „Voglnestl“) und stilvolle Suiten. Die Familienzimmer „Gipfelblick“ und „Kraftplatz“ sowie die Familiensuiten bieten viel Platz für Eltern und Kinder. Ein perfekter Tagesausklang lässt sich in der schönen Panorama-Wellnessoase genießen. In der Kräuter-Zirben-Sauna, der finnischen Sauna oder im Dampfbad, in der Infrarotkabine oder im Ruheraum mit Quellwasserbrunnen kommen Körper und Geist zur Ruhe. Auch das Angebot an Massagen und Beautybehandlungen ist vielfältig. Wenn dann noch die Feinschmeckerküche aus vorwiegend regionalen Produkten von Gastgeberfamilie Erlebach auf die Teller kommt, stellt sich ein Wohlgefühl ein. In den Tiroler Stuben und im stilvollen Hotelrestaurant Voglbichl ist es wunderbar gemütlich.

1.624 Zeichen

Beitrag von auf 14. September 2021. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste