So misst man den Blutdruck richtig (AUDIO)

Abgelegt unter: Gesundheit |


Anmoderationsvorschlag: Hat man Bluthochdruck empfiehlt der Arzt
oft eine regelmäßige Selbstkontrolle zuhause. Max Zimmermann hat für
uns nachgefragt, was man dabei alles beachten sollte, damit man den
Blutdruck auch richtig misst:

Sprecher: Man kann am Handgelenk oder am Oberarm den Blutdruck
selber messen. Allerdings können sich dabei Fehler einschleichen,
schreibt das Apothekenmagazin “Senioren Ratgeber”. Darum haben wir
Chefredakteurin Claudia Röttger nach den Basics gefragt. ‘Sollte man
sich zum Beispiel auf das Messen vorbereiten’?

O-Ton Claudia Röttger: 16 Sekunden

“Damit die Messergebnisse wirklich vergleichbar sind, sollten Sie
sich vor jedem Messen setzen und fünf Minuten zur Ruhe kommen. Und am
besten eine halbe Stunde vorher keinen Kaffee mehr trinken und auch
nicht rauchen. Grundsätzlich sollten Sie eventuelle Blutdruckmittel
erst nach dem Messen einnehmen.”

Sprecher: Oft ist man unsicher an welchem Arm man messen muss.
Sollte man also immer am selben Arm messen oder abwechselnd?

O-Ton Claudia Röttger: 21 Sekunden

“Zunächst misst man an beiden Armen und bei dem Arm, der den
höheren Wert anzeigt, sollte man dann weiterhin messen. Wenn man mit
einer Manschette den Blutdruck misst, sollte man diese zwei
Fingerbreit über der Ellenbeuge anlegen und sie sollte auf Herzhöhe
sein. Und man sollte auf nackter Haut messen, denn Hemden- oder
Pulloverfalten verändern die Werte.”

Sprecher: Täglich morgens und abends oder nur einmal die Woche,
wie häufig sollte man den Blutdruck messen?

O-Ton Claudia Röttger: 19 Sekunden

“Am besten fragen Sie Ihren Arzt, wie häufig und zu welcher
Tageszeit Sie am besten messen sollen. Auf alle Fälle ist es
sinnvoll, regelmäßig zu kontrollieren und auch immer zur gleichen
Zeit. Wichtig ist, dass Sie sich alle Werte notieren und so ein
Blutdruck-Tagebuch erstellen, denn nur so erhält man aussagekräftige
Ergebnisse.”

Abmoderationsvorschlag: Diese sind wichtig für den behandelnden
Arzt, und können so die Therapie optimieren, berichtet der “Senioren
Ratgeber”.

Pressekontakt:
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: presse@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Senioren Ratgeber, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 13. Dezember 2018. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste