Solarkreis feat. Naomi Burke sagen musikalisch „Ok“

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Wenn nicht immer alles nach Schema F läuft, die Zeiten teilweise schwierig sind und man sich wünscht es könnte alles besser oder anders sein und trotzdem zum Schluss kommt, dass alles „eh a bissi ois ok“ ist dann hört man mit ziemlicher Sicherheit gerade den neuen Song der österreichischen Band Solarkreis. Der funkige „Gute-Laune-Song“ lässt die Endorphine tanzen und die Summerfeelings aufleben. Denn es ist nicht alles schlecht sondern eh a bissi ois ok.

Dialektpop – modern, ausdrucksstark und lebensbejahend – das ist Solarkreis. Nach fünf erfolgreichen Jahren hat sich die Band längst als fixer Bestandteil in der österreichischen Musikszene etabliert. Der Mix aus fetten Beats, coolen Bläserlines und modernen Sounds gepaart mit einer unverwechselbaren Stimme macht den unverkennbaren Sound von Solarkreis aus. Dass der Spaß an der Sache selbst im Vordergrund steht, erkennt man bei den Live-Auftritten der Band. Energiegeladen, humorvoll mit einer Prise Selbstironie und jederzeit authentisch, so geben sich die 9 Jungs auf der Bühne. Dem Publikum gefällts und schweißtreibende Konzerte mit der einen oder anderen Überraschung sind garantiert.

Credits:

Musik: Hartmut Pollhammer; Text: Michael Fritz, Bertram Pollhammer
Produced & arranged by Hartmut Pollhammer
Horns arrangement by Daniel Kukovetz
Rap by Naomi Burke (The Gangster Sis)
Recorded by Andreas Fritz & Leon Merkel @ Solarkreis Studios
Mixed by Mathias Garmusch
Mastering by Martin Scheer
Artwork by MC Solar
Video by Julian Davis
Label: SK Music Entertainment/Eisbär Music; LC: 51202
ISRC: ATPJ42100002
VÖ-Datum: 14. Mai 2021
Info- und Bildquelle: SK Music Entertainment

Beitrag von auf 13. Mai 2021. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste