SPA-Star-Awards 2020 – Die besten Wellnesshotels und Spas

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


(c) www.samifayed.de – Diskussionsrunde mit F. Hänig, Dr. I. König, S. Huckenbeck und A. Fink
 

Spa Life Germany – ein Kongress zeigt Flagge

Nie wurde der direkte Kontakt mehr geschätzt als gerade jetzt. Entsprechend begeistert waren alle Teilnehmer, darüber dass die Veranstaltung stattfand. Denn Spa Life Germany ist für Hotel- und Spa-Manager sowie Entscheider der Wellness-Industrie seit fünf Jahren Plattform zum Austausch und Netzwerken, zum Entdecken neuester Trends und Produktinnovationen. Bei den 15-minütigen Speed Datings, bei denen Industrie und Hotel/Spa kurz und knackig auf den Punkt kommen mussten, konnten diese neuen Produkte, ob Kosmetik, Spa-Textilien oder Liegen, getestet und begutachtet werden. Besonders wichtig war es allen, sich immer wieder über all die Herausforderungen, Veränderungen, aber auch den positiven Aspekten seit der Corona-Krise auszutauschen, und zwar life und direkt an Ort und Stelle. Die Resonanz auf diese Veranstaltung war von allen Seiten nur positiv. „DANKE an das gesamte redspa-media-Team für die hervorragende Organisation und Betreuung des Events, es war ganz toll – DANKE!“ war die euphorische Reaktion von Petra Barta, Geschäftsführerin/Hoteldirektorin von G’Sund & Natur Hotel Die Wasnerin in Bad Aussee in Österreich. Und die Posts auf dem Spa Life Germany Instagram-Account @spalifegermany_ sind ebenfalls nur voll des Lobes. Das Schweizer Premiumkosmetik-Unternehmen anannée etwa bringt es auf den Punkt: „We had a great time!“

Themen, die die Branche bewegen

Ein erstklassiges Vortragsprogamm gehört zu diesem innovativen Fachkongress von Anfang an dazu. Keynote-Speaker war Mahsa Amoudadashi. Die Hotelfachfrau, Wirtschaftspsychologin und Top-Speaker bei Communico GmbH weiß, wie man Mitarbeiter begeistert – und mit ihnen dann auch die Gäste. Auch Dagmar Rizzato, CEO von Rizzato Spa Consulting aus Tettnang, und Sabine Defrancesco, Human Ressource Managerin im 5-Sterne Alpenresort Schwarz in Mieming, Österreich, setzten in ihrem Vortrag Nachhaltig führen – Werte, Ethik und Wertschätzung in Hotel und Spa den Fokus auf Mitarbeit-Einbindung und -Zufriedenheit, Teambildung, Kommunikationsstil, Feedback und Reflexionskultur als ein Parameter für eine erfolgreiches Unternehmen. Ein weiteres topaktuelles Thema: „Hygiene in Hotel und Spa“. Die Hygiene-Expertin Maria Radinger, Unternehmensberaterin und Wirtschaftstrainerin für Hotellerie, Gastronomie & Tourismus stand dazu Rede und Antwort. In der von SPA-inside-Chefredakteurin Franka Hänig moderierten Diskussionsrunde sprachen Annette Fink, Geschäftsführerin der Tamina Therme in Bad Ragaz in der Schweiz, Sven Huckenbeck Spa-Manager im König Ludwig Wellness & Spa Resort Allgäu sowie Dr. Imke König, Medical Spa Director in Schloss Elmau über boomende Gesundheitskonzepte.
Am Vormittag des letzten Veranstaltungstages beschäftigten sich die Spa-Life-Teilnehmer bei den so genannten Mittwochs-Impulsen in kleinen Diskussionsrunden mit den Herausforderungen rund um die Folgen der Corona-Krise und den Re-Start.
Als besonderes, der aktuellen Situation geschuldetes Angebot, konnten alle Spa-Life-Fans zwei spannende Themen aus dem Kongressprogramm online in Video-Talks diskutieren. Bei „Spa Life@home“ standen Maria Radinger zum Thema Hygiene und Mahsa Amoudadashi zum Thema Mitarbeiter nochmals online Rede und Antwort.

Die Gewinner der SPA-Star-Awards 2020 sind …

Die Bekanntgabe der Gewinner und Verleihung der SPA-Star Awards war auch in diesem Jahr wieder der Höhepunkt der Fachveranstaltung Spa Life Germany. In festlichem Ambiente im Fest-Stadel des Hotels Das Weitblick Allgäu fieberten die Nominierten der Verkündung entgegen: „… and the star goes to …“ Die SPA-Star Awards werden in sieben Kategorien vergeben: Newcomer, City Spa, Green Konzept, Spa Konzept, Gesundheits-Konzept, Spa Team und SPA Star plus. Außerdem verleiht die Jury einen Special Award an ein Hotel, das aufgrund seiner Alleinstellung und Historie diese besondere Auszeichnung verdient. Ausgewählt wurden die Finalisten von fünf renommierten Experten, die auch die Preise vor Ort übergeben werden.

Und das sind die Gewinner und Nominierten:

Newcomer
Gewinner: Jordans Herz & Rebe Spa, Köngernheim
Jurorin Dagmar Rizzato, CEO Rizzato Spa Consulting, Tettnang
Nominiert waren außerdem:
Lefay Resort & Spa Dolomiti, Pinzolo, Italien
OCEAN Spa an Bord der HANSEATIC inspiration, Hamburg

City Spa
Gewinner: Ono Spa at The Mandala Hotel, Berlin
Juror Oliver Mathée, Geschäftsführer Mediterana-Therme, Bergisch Gladbach
Nominiert waren außerdem:
Andaz Munich Schwabinger Tor, München
Rocco Forte Hotel de Rome, Berlin

Green Konzept
Gewinner: Posthotel Achenkirch, Achenkirch am Achensee, Österreich
Jurorin Dr. Imke König, Ärztin und Medical Spa Director Schloss Elmau, Krün
Nominiert waren außerdem:
Be organic, Wiesbaden
Lefay Resort & Spa Lago di Garda, Gargnano, Italien

Spa Konzept
Gewinner: G’Sund & Natur Hotel Die Wasnerin, Bad Aussee, Österreich
Jurorin Franka Hänig, Geschäftsführerin redspa media GmbH und Chefredakteurin des Wellness-Reise-Magazins SPA inside, Baden-Baden
Nominiert waren außerdem:
Schlosshotel Fiss, Fiss, Österreich
Tamina Therme Bad Ragaz, Bad Ragaz, Schweiz

Spa Team
Gewinner: Vila Vita Rosenpark, Marburg
Jurorin Dagmar Rizzato, CEO Rizzato Spa Consulting, Tettnang
Außerdem war nominiert:
SPA & Meer an Bord der TUI Cruises Flotte, Hamburg

Gesundheits-Konzept
Gewinner: Quellenhof Luxury Resort Passeier, St. Martin bei Meran, Südtirol/Italien
Jurorin Dr. Imke König, Ärztin und Medical Spa Director Schloss Elmau, Krün
Außerdem waren nominiert:
Ayurveda Parkschlösschen, Traben-Trarbach
Lefay Resort & Spa Lago di Garda, Gargnano, Italien

SPA Star plus
Gewinner: Vair Spa Borgo Egnazia, Fasano, Italien
Juror Hans-Peter Veit, Spa & Wellness Director, Grand Resort Bad Ragaz, Schweiz

Außerdem waren nominiert:
Hotel Hochschober, Turracher Höhe, Österreich
Le Grand Spa at Le Grand Bellevue, Gstaad, Schweiz

Eine besondere Auszeichnung außer Konkurrenz, für die man sich auch nicht bewerben kann, ist der Special Award. Die Jury vergab ihn in diesem Jahr für sein Gesamtkonzept an die beiden Lefay-Häuser, Lefay Resort & Spa Lago di Garda, Gargnano, Italien und Lefay Resort & Spa Dolomiti, Pinzolo, Italien. In der Begründung der Jury heißt es u.a. : „…weil die Gäste in den beiden Eco-SPA-Resort der Inhaberfamilie Leali tatsächlich seit Jahren auch eben diesen besonderen Aufenthalt erleben können und wie neu neugeboren wieder nach Hause fahren: vollendeten SPA-Genuss und Rückzugsorte, die nicht nur Kraft schenken, sondern auch die Seele berühren.

Den Lesern des Wellness-Reise-Magazins SPA inside werden die Gewinner der SPA-Star-Awards 2020 in der November/Dezember-Ausgabe vorgestellt, Erscheinungstermin ist der 1. November 2020.

Spa Life Germany 2021 im Juni statt.
Das genaue Datum und der Veranstaltungsort werden noch bekannt gegeben.
Für die SPA Star Awards 2021 können sich Hotels, Day Spas und Spa Teams ab 17. September 2020 bis zum 5. Februar 2021 bewerben. Alle Infos dazu gibt es unter www.redspa.de/spa-star

Veranstalter:
redspa media GmbH
Fremersbergstraße 29
76530 Baden-Baden

Kontakt Veranstalter:
redspa media GmbH
Muriel Allenbach
Head of Events, Marketing & Sales
Tel: +49 7221 92285-76
allenbach@redspa.de
www.redspa.de

Beitrag von auf 11. September 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste