Stille, Ekstase, Glück – Wie ich als Mönch meditieren lernte und spirituellen Tantrismus entdeckte

Abgelegt unter: Kunst & Kultur |


Heute ist der Autor Armin Heining als internationaler Coach von Tantrismus für gleichgeschlechtlich liebende Männer auf zwei Kontinenten zu Hause. In seinem neuen Buch erzählt er, wie ihn sein Weg aus der Provinz in Altbayern in ein Kloster führte und er schließlich zum Berater und Unternehmer wurde.

Schon in seiner Jugend ist Heining hin- und hergerissen, zwischen religiöser Schicksalsergebenheit und der Entdeckung seiner Sexualität. Schließlich entschließt er sich, in ein Benediktinerkloster einzutreten. Zudem studiert er in Würzburg Katholische Theologie. Doch schon bald fragt sich Armin Heining, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat und ob der Zölibat seine Leidenschaft im Zaum halten kann. Zudem schwärmt er heimlich für einen Mitbruder, mit dem er Tür an Tür wohnt. An einem heißen Sommertag wird schließlich eine Folge dramatischer Ereignisse in Gang gesetzt, die Armins Leben auf eine unvorhergesehene Art und Weise verändert und die schließlich zu seinem Austritt aus dem Kloster führt.

Armin Heining erzählt in seiner ungeschönten Autobiographie packend von seinen prägenden Jugendjahren: Dem verzweifelten Ringen um ein authentisches Leben zwischen Sexualität und Spiritualität, der Hoffnung auf Heilung seelischer Verwirrungen sowie der erleuchtenden und beglückenden Erkenntnis, dass auch der verschlungenste Weg einem Plan folgt.

“Stille, Ekstase, Glück” von Armin Heining ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05031-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags” und Publikations”Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self”Publishing”Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online”Stores) mit Einsatz von professionellem Buch” und Leser”Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 9. Juni 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste