Streichquartett für 2 Violinen, Viola und Cello – Ein dreiteiliges Werk

Abgelegt unter: Klassische Musik,Kunst & Kultur |


Die ersten Notizen zu diesem Quartett für 2 Violinen, Viola & Cello gehen auf das Jahr 1991 zurück. Das dreiteilige Werk mit den Sätzen Allegro, Lamento und Vivace giocoso ist grundsätzlich heiteren Charakters und wurde bewusst durchhörbar, dabei thematisch wie rhythmisch einprägsam gestaltet. Damit ist es auch für ambitionierte Amateur-Ensembles gut spielbar.

Der Komponist und Autor wurde 1956 in Luzern geboren. Er studierte Komposition, Klavier und Dirigieren am Konservatorium Luzern u.a. bei Albert Jenny, Hubert Podstransky und Eva Serman.
Jahrzehntelang unterrichtete er Klavier und Keyboard an offiziellen Musikschulen. Daneben war und ist er als Kulturblogger in den Sparten Literatur, Musik und Schach aktiv. Seit seiner Pensionierung ist er wieder vermehrt als Dirigent, Komponist und Arrangeur tätig. Regelmäßig wird er zudem als Ghostwriter für Auftragsarbeiten auf den Gebieten Musik und Literatur engagiert.

Die Noten zu den Einzelstimmen in dem Buch „Streichquartett für 2 Violinen, Viola und Cello“ von Walter Eigenmann können bei Bedarf als PDF angefordert werden (alle notwendigen Infos dazu sind im Buch zur Verfügung gestellt). Walter Eigenmann hat via tredition bereits eine Vielzahl weiterer musikalischer Bücher veröffentlicht, wie z.B. „12 Zeit-Einteilungen für Klavier“, „15 Szenen für Klavier“, „6 Jazz-Stücke für Klavier“ und „Burleska für Kammerorchester“.

„Streichquartett für 2 Violinen, Viola und Cello“ von Walter Eigenmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-32726-9 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Beitrag von auf 25. Juni 2021. Abgelegt unter Klassische Musik, Kunst & Kultur. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste