Tibet trifft auf Wörthersee

Abgelegt unter: Hotel & Gaststätten Galerie |


Falkensteiner Schlosshotel Velden
 

Stille genießen in Kärnten: Am Ufer des Wörthersees gelegen, eignet sich das Falkensteiner Schlosshotel Velden ideal für eine Auszeit. Achtsamkeit und Meditation stehen im Fokus des erstmals geplanten Retreats „Ngalso – Die Stille finden“. Es findet vom 21. bis 24. Oktober 2021 unter Anleitung des aus Tibet stammenden Mönches Lharampa Tenzin Kalden statt und ist auf maximal 13 Personen beschränkt. Dabei stehen unter anderem pro Tag zwei Einheiten der buddhistischen NgalSo-Meditationstechnik nach der Schule Lama Gangchens sowie der Yogaarten Tsa Lung und Lu Jong auf dem Programm. Nach tibetischer Tradition führen die Gäste die Übungen in Stille durch, um sich ohne Ablenkungen auf einen klaren Geist zu konzentrieren. Neben den buddhistischen Lehren profitieren die Teilnehmer:innen von einer Ermäßigung von 20 Prozent bei einzelnen Anwendungen im hoteleigenen Acquapura SPA & Slow.Living. Allabendlich ergänzt ein Vier-Gang-Slow-Food-Menü das Angebot. Zudem besteht die Möglichkeit eines kostenfreien Upgrades in ein Deluxe Zimmer sowie eine kostenfreie Frühanreise ab 12 Uhr und eine Spätabreise bis 20 Uhr. Das Package über drei Nächte ist bis 10. Oktober zum Frühbucherpreis ab 1.071 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Die Reservierung erfolgt unter meet.schlossvelden@falkensteiner.com. Weitere Informationen sowie das ganze Programm finden sich unter www.falkensteiner.com/schlosshotel-velden/erleben/events/ngalso-die-stille-finden.

„Wir freuen uns sehr, mit Lharampa Tenzin Kalden einen erfahrenen Mönch für das Retreat in unserem Schlosshotel gewonnen zu haben, zumal er als einer von nur wenigen buddhistischen Gelehrten seine Kurse auf Deutsch durchführt“, erklärt Hotelmanagerin Julia von Deines. „Wir bieten damit unseren Gästen ein exklusives Event passend zu unserem Slow.Living-Konzept.“ Der gebürtige Tibeter Lharampa Tenzin Kalden studierte 17 Jahre lang die buddhistischen Wissenschaften an der Klosteruniversität Sera in Indien. Zuletzt schloss er einen Master in Spiritueller Theologie im interreligiösen Prozess an der Universität Salzburg ab. Das Falkensteiner Schlosshotel Velden plant auch in Zukunft Retreats dieser Art.

Beitrag von auf 27. August 2021. Abgelegt unter Hotel & Gaststätten Galerie. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste