Trotz Lockdown ab dem 27.12.2020 geöffnet: Reformhaus® Fachgeschäfte in Österreich beraten zu Entschlackungs-Kuren

Abgelegt unter: Ernährung |


Trotz Lockdown ab dem 27.12.2020 geöffnet:
Reformhaus® Fachgeschäfte in Österreich beraten zum Jahreswechsel zu Entschlackungs-Kuren

Wien, Dezember 2020 – Auch im nächsten Corona-Lockdown bleiben die Reformhäuser in Österreich geöffnet. KundInnen finden in den Fachgeschäften für ganzheitliche Gesundheit und natürliche Schönheit das komplette Sortiment von veganen und vegetarischen Lebensmitteln bis zu Naturkosmetik und Naturarzneien. Sie können sich bei den dortigen FachberaterInnen informieren. Zum Jahreswechsel sind vor allem Detox- und Entschlackungskuren stark nachgefragt.

Üppige Mahlzeiten, wenig Bewegung, Feiertagshektik, Ausgangsbeschränkungen – zur Jahreswende sollte man gerade im Lockdown Körper und Geist etwas Gutes tun. Beratung findet man jetzt in den 75 Fachgeschäften von Reformhaus® in Österreich, die auch während des landesweiten Lockdowns ihre Türen geöffnet halten. „Erfahrungsgemäß fragen unsere KundInnen jetzt vielfach nach Ernährungstipps, um gesund und fit ins neue Jahr zu kommen“, sagt Alexander Martin, Inhaber vom Reformhaus® reformstark Martin, der 49 Reformhäuser in Österreich mit Standorten von Höchst in Vorarlberg bis Wien verantwortet. „Zum Durchstarten empfehlen wir eine Detox-Kur mit basenreicher Kost.“ Die wirkt wie eine Körperreinigung von innen und hilft gegen Übersäuerung. Die Säure entsteht bei der Verdauung von zum Beispiel Fleisch, Eiern, Milchprodukten, Zucker und Getreide.

Basenfasten – und genießen
Detox-Kuren erfreuen sich heute immer größerer Beliebtheit. Mit totalem Verzicht auf Nahrung und asketischem Leben hat dieses Basenfasten wenig zu tun. Man nimmt weiter drei Mal täglich eine Mahlzeit zu sich und tauscht dabei die belastenden sauren Lebensmittel gegen welche aus, die Säuren abzubauen helfen. „Sich basisch zu ernähren kann schmackhaft und gleichzeitig gesund sein“, betont Alexander Martin. „Hier sind vor allem Obst, Gemüse und viel Wasser und Heilkräuter-Tees wichtig.“ Auch bestimmte basische Getreide, Nüsse, Samen und kaltgepresste Öle bringen uns wieder auf Trab, wenn Übersäuerung zu Unwohlsein und Abgeschlagenheit führen. Auch Kartoffeln, Süßkartoffeln und Topinambur schmecken gut und dienen als Sattmacher.

Reformhaus® Fachgeschäfte für ganzheitliche Gesundheit in Österreich natürlich auch im Lockdown geöffnet
Tees und Säfte aus Heilkräutern wirken nicht nur basisch, sondern können auch gezielt den Stoffwechsel ankurbeln. Klassiker, die die Nierentätigkeit unterstützen, sind Brennnessel, Zinnkraut und Birkenblätter. Die Umstellung der Ernährung werden vor allem Leber, Nieren, Darm und auch die Haut danken, die in unserem Körper für die Entgiftung zuständig sind. Ein Nebeneffekt: Ein paar Pfunde abnehmen kann man beim Basenfasten auch noch. Wer sich Tipps von den FachberaterInnen holen will, findet ein Reformhaus® in seiner Nähe unter https://www.reformhaus.de/in-ihrer-naehe/. Hier noch ein weiterer Tipp von Alexander Martin vom Reformhaus® reformstark Martin: „Viele bekommen zu Weihnachten Center-Gutscheine geschenkt. Das ist doch eine tolle Gelegenheit, diese Geschenke für Gesundheit und Schönheit einzulösen. Wenn nicht jetzt, wann dann?“

Die Reformhaus® Produkttipps für Basen-Kuren:

Sonnenmoor Kräuter-Moor Trinkkur „So gut wie Neu“. Die „All in one“- Trinkkur mit Kräutern und Moor einfach anzuwenden in 20 Tagen, aktiviert und entlastet zugleich. Das bringt den Stoffwechsel wieder so richtig in Schwung. Für ein neues, vitales Gefühl. Anzuwenden als rein natürliche Reinigungskur für innen, die befreit, harmonisiert und regeneriert – ob als Frühlingsputz oder das ganze Jahr. Für eine neues, vitales Gefühl. Die Trinkkur ist ein intensiver Kräuter-Extrakt mit ausgewählten Kräutern aus Birkenblättern, Löwenzahn, Brennnessel, Gänseblümchen und Bärlauch. Diese Kräuterkraft wird noch verstärkt durch das zugefügte Trinkmoor.

Sonnenmoor Bio-Kräuter Spray „Bitter ist das neue Süss“. Mit dem Bitterstoffe-Spray – Bitter ist das neue Süss® kann man süßen Versuchungen leichter widerstehen. Denn die enthaltenen BIO-Bitterstoffe bremsen die Lust auf Süßes aus. Das Sonnenmoor Bio-Bitterstoff-Spray enthält eine wertvolle Wirkstoff-Kombination aus Ringelblume, Kamille, Süßholzwurzel, Tausendgüldenkraut, Schafgarbe, Löwenzahnkraut, Wegwarte, Enzian, Orangenschalen und Artischocke. Dieses reine Bitterstoffprodukt zähmt so ganz natürlich die Naschkatze in dir.

Sonnentor Kräutertee Mischungen:
Leicht wie eine Feder: Wer genussvoll reduzieren möchte, liegt mit dieser Mischung goldrichtig! Während der Zeit der Entschlackung und Reinigung ist dieser Tee der ideale Begleiter.

Basenfastenzeit-Tee „Basisch macht lustig!“ – Sich etwas Gutes gönnen und Balance finden. Die blumige Note dieses Kräutertees ist der ideale Begleiter für deine kleine Auszeit.
Basen Kräutertee: Lieber lustig statt sauer? Dieser Tee ist genau das Richtige, wenn die Säure im Körper überhandnimmt. Für die perfekte Balance im Körper!

Frei von der Leber weg Tee: Mach Deinem Körper Luft und tu deiner Leber etwas Gutes! Diese Mischung ist genau richtig, wenn du Deinem Körper ein wenig Freiheit gönnen möchtest, denn er hilft der Leber zu entgiften.

Pure Leichtigkeit Tee: Leichtigkeit erleben! Dieser Tee unterstützt dich dabei, ins Reine zu kommen und Leichtigkeit zu finden. Genieße das gute Gefühl, dass weniger mehr sein kann.

Reformhaus® PLUS:
Hagebuttenpulver und Kapseln
Vitamin C hilft die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen und trägt zu einer normalen Funktion des Nerven- und Immunsystems bei. Um von diesen gesundheitlichen Wirkungen zu profitieren, täglich einen leicht gehäuften Messlöffel (4g) bzw. 6 Kapseln verzehren.

Alsiroyal:
Zink FORTE plus Histidin Lutschtabletten: Zur gezielten Unterstützung des Vitamin-C und Zink Haushalts. Besonders in der Winterzeit empfiehlt sich eine ausreichende Versorgung des Körpers mit Zink und Vitamin C über eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Man kann die Aufnahme zusätzlich mit diesem Nahrungsergänzungsmittel von Alsiroyal unterstützen. Zink und Vitamin C leisten einen Beitrag zur normalen Funktion des Immunsystems und zum Schutz der Zellen vor oxidativem Stress.

Weitere Informationen:
Über Themen wie Abnehmen mit Fasten oder zur Prophylaxe gegen das Corona-Virus können sich Interessierte auch in den aktuellen Reformhaus® Podcasts informieren. Zu Gast im Interview ist der renommierte Naturheilkunde-Mediziner Prof. Dr. Andreas Michalsen von der Berliner Charité. https://www.reformhaus.de/themen/gesundheit/ernaehrung/mit-ernaehrung-heilen-podcast/

Druckfähige Fotos und Text zum Download: https://www.reformhaus.de/presse/

Beitrag von auf 23. Dezember 2020. Abgelegt unter Ernährung. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste