Urlaub vom Auto: Wandern mit Gepäcktransport im Land der drei Zinnen

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen |


Das einzigartige Reich der Drei Zinnen, zwei traditionsreiche Berghotels und drei Dolomiten-Touren voller Highlights: Damit können die beiden Hotels Asterbel und Hohe Gaisl im wildromantischen Pragsertal aufwarten. Wellnessgenuss und Gepäcktransport sind dabei inklusive.
Familie Mairhofer führt zwei ausgezeichnete und aussichtsreiche Adressen für Dolomiten-Liebhaber: das Mountain Refugium Hotel Asterbel in Prags und das traditionsreiche Berghotel Hohe Gaisl auf der rund 2.000 Meter hohen Plätzwiese hoch über dem Talschluss des ursprünglichen Pragsertals. Die Dolomiten bilden hier das „Dach“ für jeden Urlaub, die Naturparks Drei Zinnen und Fanes-Sennes-Prags die unglaublich vielfältigen Landschaftsräume. Durch das Wandererlebnis Special (05.06.–05.07.20, 30.08.–27.09.20), das beide Hotels gemeinsam schnüren, lernt man drei der atemberaubendsten Naturschauspiele der Region zu Fuß kennen. Nach der Anreise und Übernachtung im Hotel Asterbel und einem kräftigen Bergfrühstück startet die sieben Kilometer lange Genusswanderung zur „Perle der Alpenseen“: Durch Wälder und Wiesen geht es hinauf zum berühmten türkisgrünen Pragser Wildsee vor dem imposanten Seekofel-Massiv (2.810 m). Der See ist Ausgangspunkt für den Dolomiten-Höhenweg Nr. 1 und in der Südtiroler Sagenwelt als Tor in das Reich der Fanes. Nach einer romantischen Bootsfahrt auf dem See, einer Runde um das geschützte Naturdenkmal oder einem Picknick in der Wiese folgt die Rückkehr ins Hotel – entweder zu Fuß oder mit dem Bus. Nach einer Stärkung am Nachmittagsbuffet dreht sich alles um entspannenden Genuss im Wellnesscenter samt Indoorpool.

True Spirit of the Dolomites

Sie gilt als schönste Hochalm der Dolomiten und ist das Ziel am zweiten Tag: Die Plätzwiese liegt auf etwa 2.000 Metern am Südende des Pragser Tals. Die Bergmassive Hohe Gaisl, Drei Zinnen, Tofana und Monte Cristallo stehen Spalier – und mitten drin liegt das Berghotel Hohe Gaisl. Den Gepäcktransport übernimmt das Hotel Asterbel. So wandern Dolomitenfans „unbeschwert“ über Brückele und die bewirtschaftete Stollaalm (1.979 m) hinauf zu dem Plateau am Südende des Pragser Tals (8 km, 600 hm). Dort liegt das wildromantische, historische Berghotel mit seinen Steinmauern und roten Fensterbalken, das den „True Spirit of the Dolomites“ eröffnet. Auch hier erholt man sich vom Aufstieg beim Saunieren, ein paar Längen im Indoorpool oder einer entspannenden Massage. Die Nacht verspricht tiefen Schlaf in den mit viel Holz eingerichteten Zimmern.

Wellbeing meets Tradition

Der nächste Tag bringt ein Gipfelerlebnis mit Höhen-Rundumblick auf Hohe Gaisl, Tofana, Monte Cristallo und Drei Zinnen. Vom Almkirchlein gleich am Hotel Hohe Gaisl folgt man der Markierung über die Gras- und Schrofenhänge in Serpentinen aufwärts zum Gipfelkreuz des Dürrenstein (2.839 m), vor dem sich die gesamten Sextner Dolomiten ausbreiten. Erst wenn man sich sattgesehen hat, folgt der Abstieg. Im Hotel Hohe Gaisl wartet schon die Belohnung in Form der bekannt guten Küche und einem Schuss Wellness. Tags darauf wandert man wieder talauswärts zum Hotel Asterbel. Die Koffer warten schon im Urlaubszuhause, das unter dem Motto „Wellbeing meets Tradition“ einen genussvollen Ausklang der Dolomitenwanderung bereithält. Wer länger bleiben möchte, kann sich auch noch eine Wanderung über die Hohe Gaisl zur wildromantischen Rossalm vornehmen. www.asterbel.it

Wandererlebnis Special in den Dolomiten (05.06.–05.07.20, 30.08.–27.09.20)
Leistungen: 4 x ¾-Pension (2 Ü Juniorsuite im Hotel Asterbel – 2 Ü im DZ Standard im Hotel Hohe Gaisl), inkl. Wellness & SPA Refugium (mit Hallenschwimmbad, Saunalandschaft, Ruheoasen mit Relaxliegen und Liegewiese im Sommer, Bademäntel im Zimmer (im Hohe Gaisl gegen Aufpreis), Badehandtücher stehen in Sauna und Schwimmbad, Tees und Erfrischungen in der Saunalandschaft), Kartenmaterial und Wanderbroschüre mit detaillierten Informationen – Preis p. P.: ab 399 Euro (Anreise So.)

4.000 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 1. April 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste