Wandern im Winter: Das müssen Diabetiker beachten / Vom geeigneten Schuhwerk bis hin zum Blutzuckermessgerät: Winterausflügler sollten ihre Tour gut vorbereiten

Abgelegt unter: Freizeit,Gesundheit |


Winterwandern ist für Menschen mit Diabetes ideal. Ihre Stimmung, aber auch Stoffwechsel und Immunsystem profitieren von der Bewegung, vorausgesetzt alle wichtigen Utensilien sind dabei. Dafür hat das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ eine Checkliste erstellt. Bei der Kleidung zum Beispiel empfiehlt das Magazin drei Lagen. Als Unterwäsche eignen sich Langarmshirt und lange Unterhose aus Funktionsmaterial, welches Schweiß nach außen leitet. Darüber ein wärmendes Obershirt und eine Winterhose (keine Jeans!) sowie eine Jacke, die Wind und Nässe abhält.

Bei Fußproblemen: Bitte den Arzt um Rat fragen

Bei den Accessoires gehören Mütze und Handschuhe unbedingt dazu. Ein Schal vor dem Mund hilft, die kalte Luft zu erwärmen. Praktisch sind Multifunktionstücher, die man als Mütze, Schal oder Atemschutz tragen kann. Socken sind am besten aus Wolle und ohne Nähte, die Schuhe sollten mindestens knöchelhoch sein, eine feste Profilsohle haben und warm und wasserdicht sein. Wer diabetesbedingte Fußprobleme oder Nervenschäden hat, fragt am besten seinen Arzt, welche Schuhe zum Wandern geeignet sind.

Kälteempfindliches Zubehör nah am Körper tragen

Winterwanderer sollten an ausreichend Proviant und an ihr Diabeteszubehör denken. Kälteempfindliches Zubehör wie Blutzuckermessgerät, Teststreifen und Insulin sowie Kohlenhydrate gegen Unterzuckerungen sollte nah am Körper aufbewahrt werden, zum Beispiel in einer Innen- oder Bauchtasche. Gut ist es, die Tour mit etwas höheren Blutzuckerwerten zu starten und unterwegs regelmäßig zu messen. Wer Insulin spritzt oder Sulfonylharnstoff-Tabletten nimmt, sollte zuvor mit seinem Arzt klären, wie sich die Dosis der körperlichen Aktivität anpassen lässt.

Weitere Tipps zur Winterwanderung erhalten Leser in der aktuellen Ausgabe von „Diabetes Ratgeber“.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Apothekenmagazin „Diabetes Ratgeber“ 1/2021 liegt aktuell in den meisten Apotheken aus. Viele weitere interessante Gesundheits-News gibt es unter https://www.diabetes-ratgeber.net .

Pressekontakt:

Katharina Neff-Neudert
Tel. 089 / 744 33 360
E-Mail: mailto:presse@wortundbildverlag.de
http://www.wortundbildverlag.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/52678/4823743
OTS: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Gesundheitsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 28. Januar 2021. Abgelegt unter Freizeit, Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste