Warum brauchen wir Supplements: Die Perspektive von Ernährungswissenschaftlern

Abgelegt unter: Gesundheit |


In einer idealen Welt bräuchten wir keine Nahrungsergänzungsmittel, unsere Nahrung würde uns mit allen Vitaminen und Mineralien versorgen, die wir brauchen. Aber wir leben nicht in einer idealen Welt, nicht wahr? Nach Ansicht der Ernährungswissenschaftlerin Rujuta Diwekar brauchen wir angesichts der Art der Nahrung, die wir essen (die meist verfälscht ist), und der Menge an Stress, die wir in unserem täglichen Leben haben, Nahrungsergänzungsmittel, um optimal zu funktionieren. In ihrem Buch Don’t Lose Your Mind Lose Your Weight Lose Your Weight beschreibt sie, wie die Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln in die Ernährung mehr Gutes als Schlechtes bewirken kann. Dies geht natürlich einher mit der Tatsache, dass Sie sie in dem von einem Gesundheitsexperten vorgeschriebenen Muster konsumieren.

Warum brauchen wir Nahrungsergänzungsmittel: Die Perspektive von Ernährungswissenschaftlern
Ergänzungen der Vitamine A, E, B und C werden täglich benötigt: Rujuta Diwekar

In einer idealen Welt bräuchten wir keine Nahrungsergänzungsmittel, unsere Nahrung würde uns mit allen Vitaminen und Mineralien versorgen, die wir brauchen. Aber wir leben nicht in einer idealen Welt, nicht wahr? Nach Ansicht der Ernährungswissenschaftlerin Rujuta Diwekar brauchen wir angesichts der Art der Nahrung, die wir essen (die meist verfälscht ist), und der Menge an Stress, die wir in unserem täglichen Leben haben, Nahrungsergänzungsmittel, um optimal zu funktionieren. In ihrem Buch Don’t Lose Your Mind Lose Your Weight Lose Your Weight beschreibt sie, wie die Aufnahme von Nahrungsergänzungsmitteln in die Ernährung mehr Gutes als Schlechtes bewirken kann. Dies geht natürlich einher mit der Tatsache, dass Sie sie in dem von einem Gesundheitsexperten vorgeschriebenen Muster konsumieren.
Video abspielen
1m 5s

Warum es wichtig ist, Vitamin D einzunehmen

Vitamin D ist eines der wichtigsten Vitamine für unsere allgemeine Gesundheit, aber viele Menschen bekommen nicht genug davon.

Warum brauchen wir Nahrungsergänzungsmittel? Ernährungswissenschaftler erklären
Nahrungsergänzungsmittel ist ein weit gefasster Begriff, der Pillen, flüssige Sirupe, Pulver und Mischungen umfasst, die eine konzentrierte Dosis essentieller Nährstoffe wie Vitamine, Mineralien, Proteine oder Antioxidantien zur Ergänzung des Nährstoffbedarfs enthalten. “Denken Sie daran, dass es sich hierbei nur um Zusätze und nicht um den Ersatz oder die Ersetzung eines Lebensmittels handelt”, sagt Ernährungswissenschaftlerin Nmami Agarwal.

Lesen Sie auch: Brauchen Sie Proteinzusätze?

“Aufgrund der heutigen Zeit und des Lebensstils, den die meisten von uns führen, ist die Nahrungsergänzung für viele zu einer Pflicht geworden. Die Gründe dafür sind vielfältig: schlechte Ernährung, Umweltverschmutzung, Stress, kalorienreduzierte Diäten, Mangel an lokalen oder frischen Produkten und die Notwendigkeit, Ernährungsdefizite zu decken”, fügt sie hinzu.

Agarwal erklärt, dass für jemanden, der die meiste Zeit in geschlossenen Räumen mit vernachlässigbarer Sonneneinstrahlung verbringt, eine Vitamin-D-Ergänzung ein Muss ist. Und es ist nicht überraschend, dass die Mehrheit der städtischen arbeitenden Bevölkerung in diese Kategorie fällt.

In ähnlicher Weise sind wir alle einem enormen Maß an Stress und Umweltverschmutzung ausgesetzt – diese beiden Faktoren erschöpfen die Fähigkeit des Körpers, durch freie Radikale verursachte Schäden zu bekämpfen. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln kann dazu beitragen, die Fähigkeit des Körpers zu verbessern, häufige und chronische Infektionen zu bekämpfen. Weiter Informationen zum Thema Supplements können auf Fitness-Supplements-Vergleich.com eingesehen werden.

Beitrag von auf 30. April 2020. Abgelegt unter Gesundheit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste