Wie (Neujahrs-)Vorsätze wahr werden (FOTO)

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |



 

Weniger Stress und mehr Zeit für Familie und Freunde: Das sind die beliebtesten Vorsätze für das neue Jahr. Direkt darauf folgen die guten Absichten, mehr Sport zu treiben und sich gesünder zu ernähren. Viele möchten auch das Rauchen aufgeben und weniger trinken. Wie aus dem Vorhaben Wirklichkeit werden kann, klärt Moderator Dennis Wilms im SWR Gesundheitsmagazin “rundum gesund: Gesund im neuen Jahr – Ziele leicht erreichen” am Montag, den 28. Dezember 2020, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen . Nach Ausstrahlung ist die Folge ein Jahr lang in der ARD Mediathek (https://www.ardmediathek.de/ard/) verfügbar.

Prost! Oder lieber doch nicht? – Wie Verzicht leichter fällt.

Dr. Donya Gilan erforscht als Leiterin des Bereichs “Resilienz und Gesellschaft” am Leibnitz-Zentrum in Mainz die menschliche Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen durchzustehen, ohne dabei Schaden zu nehmen. Diese psychische Widerstandskraft nennt man Resilienz. Im Gespräch mit Dennis Wilms erklärt sie, wie Verzicht leichter fällt und sich Vorsätze erfolgreich umsetzen lassen. An der virtuellen Patientin Annie zeigen Dr. Gilan und der SWR Moderator wie Alkohol auf den Körper und speziell auf das Gehirn wirkt – und was ein Verzicht bewirkt.

Vorsatz: Zigaretten ade

Jeder zehnte Raucher in Deutschland möchte im kommenden Jahr aufhören. Nur drei bis sechs Prozent schaffen das beim ersten Versuch. Eine Hypnose kann hilfreich sein. Anja Jung aus Pforzheim ist seitdem “rauchfrei” und hatte die Kosten für ihre Behandlung über den Zigarettenverzicht schnell ausgeglichen.

Vorsatz: mehr im echten Leben leben

Jede*r vierte Deutsche nimmt sich vor, weniger Zeit in Handy- und Computer zu stecken. Social Networks wie Facebook, Instagram und Twitter können regelrecht süchtig machen, wie die 28-jährige Nena Schink weiß. Mit zahlreichen Fotos inszenierte sie ihren Alltag auf Instagram – bis sie irgendwann bemerkte, dass sich ihre Freunde im wahren Leben von ihr abwandten.

Vorsatz: dem Schweinehund Beine machen

Mehr als die Hälfte der Menschen in Deutschland will im kommenden Jahr mehr Sport treiben. Doch die richtige Lust fehlt, um jeden Tag ins Fitnessstudio zu gehen. Keine Ausreden mehr: Personal Trainerin Jasmin Brandt zeigt effektive Übungen für zu Hause, die Spaß machen.

Sendung:

“rundum gesund: Gesund im neuen Jahr – Ziele leicht erreichen”, 28.12.2020, 20:15 Uhr, 45 Minuten, SWR Fernsehen

In der ARD Mediathek unter: https://www.ardmediathek.de/ard/sendung/rundum-gesun d/Y3JpZDovL3N3ci5kZS8yMzI3MzY1Mg/

Informationen, kostenfreies Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/rundum-gesund-ins-neue-jahr

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, mailto:grit.krueger@swr.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4757459 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 9. November 2020. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste