ZDF-Reihe “Terra X” erforscht: Wofür stehen Märchen (FOTO)

Abgelegt unter: Kunst & Kultur,Vermischtes |



 

Fast jeder kennt sie aus der Kindheit: die Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm. Märchen spiegeln historische Lebenswelten wider und sind Sinnbilder für moralische Werte, losgelöst von Raum und Zeit. Die zweiteilige “Terra X”-Dokumentation “Magie der Märchen” folgt an den Sonntagen, 4. und 11. Oktober 2020, jeweils 19.30 Uhr, mit Wissenschaftlern den Spuren von “Frau Holle”, “Hänsel und Gretel” und stellt Orte in Deutschland vor, die für das Verständnis der Märchen eine Schlüsselfunktion haben. Die erste Folge, “Frau Holle und ihre versunkene Welt”, ist ab Sonntag, 30. September 2020, und die zweite Folge, “Hänsel und Gretel auf der Spur”, ab Mittwoch, 7. Oktober 2020, in der ZDFmediathek online.

Spielszenen und Computeranimationen rekonstruieren die jeweiligen Lebenswirklichkeiten, die in den beiden Märchen repräsentiert sind. “Märchen geben Orientierung in einer Welt, die immer komplexer wird. Das ist sicher auch ein wichtiger Grund, warum sie immer noch so erfolgreich sind”, davon ist Prof. Dr. Sabine Wienker-Piepho, Erzählforscherin mit Schwerpunkt Märchen, überzeugt und schildert ihre Ansichten in dem “Terra X”-Zweiteiler.

In der ersten Folge, “Frau Holle und ihre versunkene Welt”, am Sonntag, 4. Oktober 2020, 19.30 Uhr, zeigen die Autoren Ingo Helm und Volker Schmidt-Sondermann, wie eine germanische Göttin in dieses Märchen kam. Frau Holle belohnt die Fleißigen, bestraft die Faulen und offenbart damit, wie kein anderes Märchen, wie nachhaltig die Moralvorstellung des Mittelalters auch das Frauenbild des 19. Jahrhunderts geprägt hat. Es ist die Geschichte über Goldmarie und Pechmarie und das einzige bekannte Märchen, in dem nur Frauen vorkommen. Wie sahen ihre Lebenswelten aus, ihre Lebensentwürfe und Optionen?

“Hänsel und Gretel” gilt als das bekannteste aller Grimm-Märchen. Der zweite Film am Sonntag, 11. Oktober 2020, 19.30 Uhr, folgt den mutigen Kindern auf ihrem gefährlichen Weg durch den Wald und spürt auf, welche Alltags-, Tatsachen- und Geschichtskerne in dem Märchen verborgen sind. Zwei Kinder werden von ihren Eltern im Wald ausgesetzt. Es herrscht Not – Erfahrungen, die sich den Menschen tief ins Gedächtnis eingeprägt und sich im Märchen niedergeschlagen haben. Die Hexe und ihre Hinterlist, all das kann jedes Kind mühelos verstehen. Spannend wird es, wenn es um die konkrete Bedeutung der Hexen geht: Einsame, alte Frauen, die am Waldrand wohnten und zum Opfer der Hexenverfolgungen wurden. Die Hexe will Hänsel fressen. Ist dieses Thema zu brutal für Kinder? Nach Überzeugung von Frau Prof. Wienker-Piepho nicht, denn Kinder könnten das Geschehen im Märchen aus sicherer Distanz beobachten und nacherleben. Sie lernten dabei, wie andere Kinder große Gefahren und höchste Not meisterten. Am Ende würden sie – wie Hänsel und Gretel – Selbstvertrauen und Sicherheit gewinnen.

Die Folge “Frau Holle und ihre versunkene Welt” ist zudem ab Sonntag, 4. Oktober 2020, auf dem YouTube-Kanal “Terra X Natur & Geschichte” abrufbar. Ein Webvideo zur zweiten Folge “Hänsel und Gretel auf der Spur” steht ab Samstag, 10. Oktober 2020, in der ZDFmediathek online, auf YouTube am Sonntag, 11. Oktober 2020.

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/terrax

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/terra-x-magie-der-maerchen/

“Terra X” in der ZDFmediathek: terra-x.zdf.de Alle Filme in der ZDFmediathek und bei YouTube sind zum Embedding mit Verweis auf “Terra X” für alle Interessierten freigegeben.

“Terra X” bei YouTube: youtube.com/c/terra-x

“Terra X” bei Facebook: https://facebook.com/ZDFterraX

“Terra X” bei Instagram: https://instagram.com/terraX/

https://twitter.com/ZDFpresse

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7840/4719788
OTS: ZDF

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 29. September 2020. Abgelegt unter Kunst & Kultur, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste