1,1 Million Euro für Lennestadt im Sauerland: 259 Gewinner bei Postcode Lotterie (FOTO)

Abgelegt unter: Freizeit,Vermischtes |



 

Lennestadt kann sich ganz besonders glücklich schätzen, denn der Monatsgewinn der Deutschen Postcode Lotterie geht im September in die nordrhein-westfälische Stadt im Sauerland. Insgesamt 259 Teilnehmer dürfen sich dank des gezogenen Postcodes 57368 CA über insgesamt 1,1 Million Euro freuen. Ein glücklicher Lennestädter gewinnt allein 550.000 Euro, alle weiteren Teilnehmer teilen sich weitere 550.000 Euro.

Zum ersten Mal in der Geschichte der Deutschen Postcode Lotterie werden 1,1 Million Euro beim Monatsgewinn ausgeschüttet – und das idyllische Lennestadt hat das große Los gezogen. Der im September gezogene Postcode 57368 CA gehört zu der kleinen Stadt im Sauerland, in der knapp 27.000 Einwohner leben. 259 von ihnen haben nun bei der Soziallotterie gewonnen, und damit fast ein Prozent aller Bewohner. Die Glückspilze werden auf den örtlichen Marktplatz eingeladen, um ihren Gewinn gemeinsam zu feiern. Auch der stellvertretende Bürgermeister der Stadt, Michael Beckmann, ist von der Überraschungsveranstaltung begeistert. Und am meisten freut sich wahrscheinlich Carsten*, der dank seines Postcodes unglaubliche 550.000 Euro gewinnt.

Wenn Träume wahr werden

Carsten nimmt seit ungefähr einem Jahr an der Soziallotterie teil und hat schon mehrere Male den Tagespreis in Höhe von 10 Euro gewonnen. Von einem hohen Gewinn haben er und seine Frau Ulrike* immer geträumt, aber richtig daran geglaubt haben sie nicht. Als der 48-Jährige den Scheck in Höhe von 550.000 Euro von Straßenpreis-Moderator Giuliano Lenz entgegen nimmt, ist er sprachlos. Mit einem Teil des Geldes wollen die beiden Sozialpädagogen den Töchtern ihren größten Wunsch erfüllen: “Unsere Mädels träumen von einem Pferd, das war bisher nicht drinnen.” Auf die Frage, warum Carsten sich für die Postcode Lotterie entschieden hat, sagt er: “Wir arbeiten in einem Bereich, in dem wir auch gerne helfen. Und 30 % gehen hier an den guten Zweck.”

550.000 Euro für 258 Lennestädter

Weitere 258 Teilnehmer freuen sich dank ihrer Postleitzahl über 1.632 Euro pro Los. Auf dem Marktplatz in Lennestadt erhalten sie alle einen Blumenstrauß und einen großen goldenen Umschlag, den sie auf Giulianos Kommando gleichzeitig öffnen. Die Freude ist riesig, als die Summe enthüllt wird. Marco* hat sogar drei Lose und gewinnt somit insgesamt 4.896 Euro: “Ich habe gelesen, dass man mit dem Los den guten Zweck unterstützt. Das war mein Ansporn direkt drei Lose zu nehmen.” Auch der stellvertretende Bürgermeister von Lennestadt, Michael Beckmann, ist gekommen, um den Gewinnern persönlich zu gratulieren.

Lose, die den Unterschied machen

Dank Carsten und allen Teilnehmern in Nordrhein-Westfalen gewinnt auch immer der gute Zweck, denn 30 Prozent von jedem Los fließen in soziale und grüne Projekte in der Nähe der Teilnehmer. In Menden im Sauerland wird beispielsweise das Projekt Erlebniswelt Aquaponic vom Förderverein Arche Noah e.V. unterstützt. Das Projekt ist ein geschlossenes System zur Aufzucht von Fischen und Pflanzen, das als anschauliches Beispiel zur biologischen und umweltfreundlichen Nahrungsmittelproduktion dient. Mehr darüber erfahren Sie hier.

*Der Deutschen Postcode Lotterie ist der Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig. Wir achten die Persönlichkeitsrechte unserer Gewinner und veröffentlichen Namen, persönliche Informationen sowie Bilder nur nach vorheriger Einwilligung. Gewinner/Gewinnerin sowie Angehörige werden mit ihrem Vornamen genannt.

Über die Deutsche Postcode Lotterie

Die erste Ziehung der Soziallotterie, die sich für Mensch und Natur einsetzt, fand im Oktober 2016 statt. Das Konzept ist einzigartig: Man spielt mit seinem Postcode, der sich aus der Postleitzahl des Teilnehmers sowie einem Straßencode zusammensetzt. Beim Monatsgewinn werden ab September 2020 insgesamt 1.100.000 Euro ausgeschüttet – alle Lose mit dem gezogenen Postcode teilen sich 550.000 Euro und alle übrigen Lose mit der dazugehörigen Postleitzahl ebenfalls. So gewinnen ganze Nachbarschaften zusammen und tun zugleich Gutes.

30 Prozent von jedem Losbeitrag gehen an gute Zwecke in der Nähe der Teilnehmer. Weil sie dabei sind, macht die Deutsche Postcode Lotterie einen wirklichen Unterschied: Sie unterstützt deutschlandweit bereits mehr als 2.100 Projekte mit rund 47 Millionen Euro. Ein Beirat unter Vorsitz von Prof. Dr. Rita Süssmuth entscheidet über die Auswahl der Projekte. Weitere Informationen unter: http://www.postcode-lotterie.de/projekte .

Die Ziehung: Persönliche Gewinnbenachrichtigung

Die monatliche Ziehung besteht aus fünf Einzelziehungen. An diesen Ziehungen nehmen alle gültigen Lose teil und es gibt jeden Tag garantierte Gewinner. Erwerben kann man diese unter http://www.postcode-lotterie.de oder der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 800 66 80. Die Gewinner werden per Anruf, Brief oder E-Mail informiert. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Die nächste Ziehung ist am 2. Oktober.

Pressekontakt:

Liza Fiedler
Presse und Kommunikation
Martin-Luther-Platz 28
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 94 28 38-49
E-Mail: mailto:presse@postcode-lotterie.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/41583/4706392
OTS: Deutsche Postcode Lotterie

Original-Content von: Deutsche Postcode Lotterie, übermittelt durch news aktuell

Beitrag von auf 14. September 2020. Abgelegt unter Freizeit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste