2017 wird das Jahr der 2 Euro Münzen

Abgelegt unter: Freizeit |


2 Euro Münzen sind bei Sammlen, vorallem als 2 Euro Sondermünzen und 2 Euro Gedenkmünzen, schon seit Jahren sehr beliebt. Auch für Geldanleger werden die Sammlermünzen immer interessanter, da viele Münzen auf dem großen europäischen Sammlermarkt recht knapp sind und deshalb bereits deutliche Wertsteigerungen erzielt haben. 2017 wird ein vielversprechendes Jahr, denn viele Länder haben bereits interessante Neuausgaben angekündigt. So würdigt Belgien zwei seiner Universitäten, Deutschland setzt mit der Porta Nigra in Trier seine Bundesländerserie fort, Frankreich greift das Thema Brustkrebs auf, und auch Kleinstaaten wie San Marino leisten mit gleich 2 neuen Ausgaben ihren Beitrag zum Münzsammeln. Besonders die Münzen der kleinen Eurostaaten wie San Marino, Monaco, Vatikan oder Andorra überzeugen meist durch kleine Auflagen und sind deshalb auch bei Anlegern sehr beliebt. Einen Überblick über die einzelnen 2 Euro – Ausgaben der Staaten und deren Sammlerwerte erhalten Sie auf der Website www.wiin-consulting.de und in verschiedenen Münzkatalogen.

Beitrag von auf 26. Oktober 2016. Abgelegt unter Freizeit. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste