ABConcepts analysiert 26 Reha-Kliniken der Deutschen Rentenversicherung – Auftrag ist Meilenstein in der Unternehmensgeschichte

Abgelegt unter: Ernährung,Vermischtes |


Andrea Schulte-Rebhan koordiniert für ABConcepts den Großauftrag aus Berlin. © Holger Bernert
 

Mehr als 57 Millionen Kunden werden von der größten gesetzlichen Rentenversicherung Europas betreut. Das sind mehr als drei Viertel der deutschen Bürgerinnen und Bürger. Das Haushaltsvolumen der Deutschen Rentenversicherung lag 2017 bei 293 Milliarden Euro. Eine weitere wichtige Aufgabe der DRV ist die Erbringung von Leistungen zur medizinischen Rehabilitation in den eigenen Reha-Kliniken. In Deutschland gibt es ein dichtes Netz von insgesamt 93 Einrichtungen. Jetzt werden die Verpflegungskonzepte und deren Umsetzung in 26 Reha-Kliniken an 21 Standorten – von der Nordsee bis zum Alpenrand – von ABConcepts analysiert.

Nach einem öffentlichen Bewerbungsverfahren hat sich ABConcepts gegen andere namhafte Beratungsunternehmen durchgesetzt und den Auftrag erhalten. „Dabei handelt es sich um einen Beratervertrag zur Optimierung der Bewirtschaftung und Steuerung von 26 Küchenbetrieben der Deutschen Rentenversicherung“, beschreibt Andrea Schulte-Rebhan, die gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen von ABConcepts das Konzept erarbeitet hat. Die Vertriebs- und Projektmanagerin ist auch für die Koordination in der Ratinger Zentrale verantwortlich. „Wir sind mit insgesamt zehn Beratern im Einsatz, um vor Ort die einzelnen Betriebe zu analysieren. Im Rahmen der jeweils zweitägigen Untersuchung werden alle Angaben zu Wareneinsatz, Mitarbeiterzahl, Speisenangeboten und -qualität, Arbeitsabläufen und baulichen Gegebenheiten erfasst. Danach erfolgen Berechnungen, Auswertungen und die Empfehlungen.“

„Wir sind sehr stolz, dass uns die Deutsche Rentenversicherung mit diesen umfangreichen Analysen beauftragt hat“, sagt ABConcepts-Geschäftsführer Gunnar Altenfeld. „Ein Meilenstein in unserer 13-jährigen Unternehmensgeschichte. Wir haben jetzt sechs Monate Zeit, wirtschaftliche Konzepte für die Standorte herauszuarbeiten. Auf diese Weise wollen wir unseren Kunden beim erklärten Wunsch nach deutlicher Qualitätssteigerung unterstützen. Eine sehr spannende Aufgabe.“ Sein Kollege Thomas Beers fügt hinzu: „Das ist im Care-Markt ein Großauftrag. Immerhin handelt es sich um 26 Einrichtungen mit mehr als 5.300 Betten, die wir mit unserem Team analysieren. Eine echte organisatorische Herausforderung, die wir als professionell aufgestelltes Beratungsteam im Sinne des Kunden umsetzen werden.“

www.abconcepts.de

Beitrag von auf 9. Dezember 2019. Abgelegt unter Ernährung, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste