Abnehmen ist Kopfsache

Abgelegt unter: Gesundheit,Vermischtes |


easylife: Abnehmen ist Kopfsache
 

Viele Menschen plagen sich mit Kalorienzählen und Wunderdiäten, um nach einiger Zeit gefrustet wieder aufzugeben. Der Gedanke daran, eine Diät einhalten zu müssen, verschlimmert die Essprobleme zusätzlich. Die Abnehmexperten von easylife wissen aus über 25-jähriger Erfahrung: Man muss sich auch mental auf das Abnehmen einstellen, denn Abnehmen ist Kopfsache. Dr. Cristina Barza, Psychotherapeutin und Betreiberin von easylife München-Ost, erklärt, wie man ohne Verzicht Gewicht reduzieren und ein neues Lebensgefühl entwickeln kann.

Eine der Ursachen für Übergewicht liegt in einem verlangsamten Stoffwechsel. Wie gut sich der Stoffwechsel reguliert, liegt an unterschiedlichen Faktoren wie Hormonen, Stress aber auch an der Ernährung. Abnehmen mit easylife berücksichtigt all diese Faktoren und die Teilnehmer am easylife-Abnehmprogramm werden während der gesamten Zeit auch mental begleitet. Das bestärkt und motiviert.

“Essen und gleichzeitig abnehmen aktiviert das Glücksbelohnungssystem, was dann im Gehirn aktiv wird mit dem Effekt: Wir fühlen uns besonders gut. Gleiches passiert, wenn wir besonders schöne Momente erleben”, erklärt Dr. Cristina Barza. “Möchte jemand gerne dauerhaft etwas an seinem Gewicht verändern, muss man also nicht nur seine Ernährung umstellen, sondern auch sein Belohnungssystem umprogrammieren.”

Durch easylife ein neues Lebensgefühl

Es ist natürlich ein Prozess, den man durchläuft, bis das Belohnungssystem so umprogrammiert ist, dass man auch Freude an gesunden Nahrungsmitteln hat. Unterschiedliche Studien berichten von angefangen bei mindestens 21 Tagen bis hin zu mehreren Monaten, was natürlich wieder abhängig ist vom individuellen Zustand. “Je länger diese Zeit aktiv begleitet wird, desto erfolgreicher ist man”, hebt die Psychotherapeutin hervor. Bei easylife werden die Teilnehmer des Abnehmprogramms so lange betreut, wie es für den jeweiligen Teilnehmer notwendig ist. Dadurch ermöglicht easylife das Aktivieren einer positiven Assoziation zu gesunden Nahrungsmitteln. Wenn das Teilnehmern gelungen ist, berichten sie von einem neuen Lebensgefühl, das sie durch easylife bekommen haben.

“Der Kopf muss sagen: Jetzt will ich mit dem Abnehmen beginnen. Nicht morgen oder nächste Woche oder im neuen Jahr.” Und wer sich fragt, warum Abnehmen bisher nicht geklappt hat, wird feststellen: Es waren einfach viele Faktoren nicht gegeben. Der Stoffwechsel war schlecht und man wusste auch nicht, welche Lebensmittel für sich selbst infrage kommen, um den Stoffwechsel anzukurbeln. Außerdem ist davon auszugehen, dass auch der Kopf nicht dabei war. Abnehmen ist nun mal Kopfsache.

Beitrag von auf 20. Dezember 2018. Abgelegt unter Gesundheit, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste