Actionsport zwischen Türkis und Himmelblau am Achensee

Abgelegt unter: Urlaub & Reisen,Vermischtes |


Segler in Action (Hotel Post am See)
 

Den Achensee vor der Haustüre, ringsum die Berge des Karwendel und des Rofan. Dazu ein betreutes Fitness-Programm und Outdoor-Adventures mit den Profis der Alpin-Sportschulen: Im Hotel Post am See haben Aktivurlauber beste Aussichten – auch in den neuen „Pure View-Seeblickzimmern“.
Der Achensee heißt auch Fjord Tirols und spiegelt im Sommer in den schönsten Farben von türkisblau bis moosgrün. Das Hotel Post am See**** setzt dazu noch ein paar mehr Akzente für einen sportlichen Urlaub. Vor dem Hotel liegt der hoteleigene Badesteg zum Schwimmen und Stand-up-Paddeln. Taucher haben dank der ausgezeichneten Wasserqualität bis zehn Meter Tiefe klare Sicht. Hotelchef Stephan Kobinger ist der kompetente Begleiter für Tauchgänge am „Hausriff“, ebenso wie für die wöchentlichen Segeltörns auf der hoteleigenen Segelyacht „Stefanie“, die neben dem Badesteg ankert. Auch Surfer und Kitesurfer schätzen die verlässliche Winde am Achensee, mit denen sie über den zehn Kilometer langen See kreuzen können. Zur Segelschule Achensee und zum Pier der Achenseeschifffahrt sind es nur ein paar Minuten vom Hotel.
„Volle Action“ in der Sport- und Vitalregion Achensee
Hinter dem Hotel Post am See recken sich die mächtigen Felswände des Naturparks Karwendel in den Himmel. Auf fast 500 Kilometer Wanderwegen und 185 Kilometer Laufstrecken machen sich Natursportler auf die Beine. Mit der nahen Karwendelbahn zoomen sie sich hinauf zu Höhenwanderungen auf dem Tiroler Adlerweg. Radler und Mountainbiker treten ihrem persönlichen Gipfelsieg auf 250 Kilometer Trails entgegen – oder auf dem Inntalradweg bis Innsbruck und der „Via Bavarica Tirolensis“ bis München. Im hauseigenen Fahrradverleih kann man kostenlos City- oder Mountainbikes ausleihen, und gegen eine kleine Gebühr auch E-Bikes. Um Tirols größten See liegt außerdem die Sport- und Vitalregion Achensee. Und die hält auch für Action- und Extremsportler Herausforderungen bereit. Mit professionellen Outdoor-Spezialisten geht es zum Canyoning, Wildwasserschwimmen und Rafting in die Karwendeltäler. Paragleiter heben vom Zwölferkopf mit einem Profi einer Paragleitschule ab.
Pure View: beim Sport, im SPA und in den neuen Seeblickzimmern
Auch mit der Vitaltrainerin und den Tour Guides vom Hotel Post am See kommen die Gäste auf Touren. Draußen beim Nordic Walking, Wandern und Segway-Fahren. Drinnen stehen Aqua Gym, Step Aerobic, Bauch-Beine-Po, Problemzonen- und Rückengymnastik am Programm, außerdem Pilates, progressive Muskelentspannung, autogenes Training oder Yoga. Für die Entspannungs-Einheiten empfiehlt sich auch das 1.500 m2 große Vitarena Panorama SPA. Nach ein paar Längen im Außen- oder Innenpool, einem Saunagang, einem Kräuterdampf- oder Rasulbad machen sich Ruhe und Zufriedenheit breit. Zieht es im Rücken oder in den Beinen, empfiehlt sich eine Ganzkörper- oder Beinmassage. Ein anschließendes Tiroler Steinöl Vitalbad oder ein paar Blubberrunden im Whirlpool und man ist reif für den Panorama Ruheraum mit traumhaftem Seeblick oder den „Raum der Stille“. Gut erholt kann man sich danach der nächsten Genuss-Challenge stellen: Dem fünfgängigen Wahlmenü auf der romantischen Hotelterrasse. Danach heißt es Rückzug in eines der neuen „Pure View“ Seeblickzimmer, die ihrem Namen mit einem spektakulären Ausblick auf den Achensee alle Ehre machen. Mit einem Zertifikat für Exzellenz auf TripAdvisor und „fabelhaften“ 8,8 Punkten auf booking.com zählt die Post am See zu den besten Adressen am Tiroler Achensee. www.postamsee.at
Achensee Adventure (15.05.–15.10.20)
Leistungen: 7 x HP im DZ Typ Komfort mit allen Post am See Benefits inkl. 1 Canyoning Tour, 1 Ausflug in den Hochseilgarten, 1 Nostalgiebus in die Gramai oder Hüttenexpress zur Gernalm, 1 Stunde Elektroboot am Achensee, 1 Tag E-Mountainbike. Preis p. P.: ab 849 Euro
Sport- und Vitalpaket
Leistungen: 7 x HP im DZ Typ Komfort mit allen Post am See Benefits inkl. 1 Vollmassage, 1 Beinmassage, 1 Tiroler Steinöl Vitalbad, MO–FR Fitness- und Bewegungsprogramm mit Fitnesstrainerin. Preis p. P.: ab 849 Euro (Upgrade DZ Post DeLuxe +45 Euro / Karwendelsuite +120 Euro)
4.140 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!

Beitrag von auf 25. März 2020. Abgelegt unter Urlaub & Reisen, Vermischtes. Nachricht folgen durch RSS 2.0. Nachricht hinterlassen oder Trackback

Schreibe einen Kommentar




Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste